• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 18 Mar 2020 18:47

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    nachdem die Petition eingereicht war bekam ich vom Bürgermeister, Herrn Schmiedel, einen Anruf. In dem Telefonat wurde ein Termin zu einem gemeinsamen Gespräch vereinbart, dieser Tag war - zum Glück trotz Corona - heute.

    Ich wurde auch sehr nett empfangen und wir haben eine viertel Stunde sehr zwanglos über die Petition und den Grund dafür gesprochen. Auch der Bürgermeister fand, dass die Petition vollkommen in Ordnung ist, da das Gefährdungspotenzial an dieser Kreuzung sehr hoch ist. Dies zeige auch das Interesse der Bürger an der Entwicklung der Gemeinde. Ich durfte mir auch die Baupläne für den Umbau der Kreuzung anschauen. Die Bushaltestelle (beim Blumengeschäft Weißbach, für die Fahrtrichtung Annaberg) wird nun weiter in Richtung Annaberg verlegt und auch zusätzlich noch vergrößert, so dass dort auch 2 Busse halten können. Dieser Bau, welcher bereits voll im Gange ist, wird nach den neuesten Vorgaben ausgeführt. Zusätzlich wird noch an der Ecke zur Straße der Freundschaft ein Geländer angebracht. Für die Bushaltestelle in Richtung Cranzahl gibt es leider noch keinen genauen Umbautermin, da dort noch der Ausbau der Straße in Richtung Schlettau eine große Rolle spielt. Erst wenn feststeht, wie der Ausbau da von statten geht, kann die Haltestelle umgebaut werden. Würde der Umbau jetzt schon gemacht werden, könnte es passieren, dass nach dem Straßenbau nochmals alles umgebaut werden müsste - und das wäre ja auch Verschwendung von Steuergeldern...

    Ich möchte mich nochmals bei ALLEN bedanken, die mich so unterstützt haben. Daran hat man gesehen, gemeinsam ist man stark und kann auch etwas bewegen - für sich und seine Mitmenschen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Steve Neufeldt

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international