Success
Civil rights

Georgstraße Ravensburg: BImSchG§47a-d nach EU- Umgebungslärm- Richtlinie

Petition is directed to
Polizei und Ordnungsamt Ravensburg
29 Supporters
Petition has contributed to the success
  1. Launched July 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 01 Feb 2022 13:02

An die Unterstützer der Petition zur Verkehrsberuhigung in der Georgstraße:
Die Stadtverwaltung und die Örtliche Polizeibehörde sind nun für dieses Thema sensibilisiert, und zwar in unserem Sinne. Es gab einige Sitzungen des Stadtrats, in welchen auch dieser Punkt als "TOP" verhandelt wurde. Dabei war die überwiegende Zahl der Stadträte für die Veränderung der Verkehrssituation.
Ich bin optimistisch, dass sich in der näheren, oder spätestens mittleren, Zukunft eine Besserung ergibt. Ein gegenläufiger Verkehr, sowie eine durchgängige Begrenzung der Geschwindigkeit auf 30km/h, würden eine zu starke Geräuschentwicklung durch den Straßenverkehr verhindern.
Ein erneutes Aufgreifen der Unterschriftenaktion ist eine Option, welche aber m. E. wahrscheinlich nicht nötig sein wird.
Freundliche Grüße von
Rosa Margarete Weigand


Änderungen an der Petition

at 19 Oct 2021 16:16

Durch Telefonate und Mails mit der Stadtverwaltung und der örtlichen Polizeibehörde ist nun klar geworden, dass dieses Thema aktuell bearbeitet wird. Es wird eine öffentliche Bürgeranhörung geben, die aber frühestens in ein paar Wochen stattfinden kann. Daher war der Zeitraum zum Sammeln der Unterschriften zu knapp gewähl.


Neues Zeichnungsende: 31.12.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 28


Änderungen an der Petition

at 10 Sep 2021 15:06

Einige Unterschriftblätter sind noch unterwegs bei Interessierten und ich erhalte sie erst später.
Auch nehme ich am 27. September an einer öffentlichen Stadtratssitzung in Ravensburg teil, bei der mein Petitionsthema auch ein TOP ist.
Daher sollte der Zeitpunkt des Unterschriftsendes noch hinausgezögert werden.


Neues Zeichnungsende: 01.11.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 24


Petition in Zeichnung - Der Anfang ist gemacht! Und die Zustände hier in der Straße seit etwa 1 1/2 Jahren untragbar...

at 05 Jul 2021 22:09

Hallo, ihr schnellen Unterstützer der neuen Petition,

es ist schier unglaublich, dass bislang niemand in der Straße etwas unternommen hat.
Ich kenne vier konkrete Fälle von Erkrankungen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit wegen der Lärmbelastung schlimmstens erkrankt sind. Gottseidank sind alle soweit einigermaßen wieder genesen.
Besonders am Freitagabend sind viele Verkehrsrowdys bis etwa 1:00 Uhr unterwegs, zurück vom Douala, aus dem QMuh oder der Kantine. Rennen werden gefahren- hauptsächlich nachts.
Auch sehr große landwirtschaftliche Fahrzeuge fahren mit viel Lärm und schnell durch die Straße.
Einsätze werden an manchen Tagen stündlich gefahren; Feuerwehr, Polizei, Krankenwagen- alles auch nachts mit Sirene. Seit den vielfältigen Maßnahmen umso mehr...
Da es seit etlichen Jahren ein Schutzgesetz gibt, das aber wenig bekannt ist und auch nicht eingehalten wird, ist der aktuelle Zustand unhaltbar als Lebensraum für Menschen!
Bitte also zum Unterschreiben auch andere ambitionieren:
Partner, Verwandte, Freunde und Kollegen, usw.
Hier wird jede Stimme gebraucht, um das Ordnungs- und Stadtplanungsamt jäh aus ihrem Tiefschlaf zu reißen!!!
Ich werde euch auf dem Laufenden halten.
S. a. Video auf YouTube "Lärm verstehen und bekämpfen". Technik streikt bzgl Link.

Viele Grüße.
R. M. Weigand


More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now