Dialogue
Family

Hände weg von unseren Kindern!

Petition is directed to
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Landtag Mecklenburg-Vorpommern
26.836 Supporters 2.115 in Mecklenburg-Vorpommern
Collection finished
  1. Launched August 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 03 Nov 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

at 03 Dec 2021 18:08

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer von #händewegvonunserenkindern,

vor genau einem Monat übergaben wir die Unterschriften unserer Petition in der Staatskanzlei in Schwerin.
Bis zum heutigen Tage erhielten wir nicht einmal einen Zwischenbescheid. Nicht, dass ich damit nicht gerechnet hätte. Trotzdem schwang der Hauch einer Resthoffnung auf eine Art des menschlichen Anstandes mit. Wer seine Gefühle Frau Schwesig zum Ausdruck bringen möchte, fühle sich frei ihr zu schreiben. Hier ihre Kontaktdaten:

Die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern
- Staatskanzlei -
Schloßstr. 2-4
19053 Schwerin
Telefon: 0385 - 588 0
Telefax: 0385 - 565 144
E-Mail: poststelle@stk.mv-regierung.de

Viel wichtiger, als die Entscheidung über unsere Petition ist die daraus entstandene Gemeinschaft. Danke in dem Zusammenhang für die vielen Mails und wichtigen, mutmachenden Gespräche!

Viele Künstler unterstützen uns zwischenzeitlich im Sinne unserer Kinder nicht nur mit Videostatements, sondern mit richtigen, aufwändigen Musikproduktionen!

Zwei Songs wurden uns zur Nutzung und kostenlosen weiteren Verbreitung gesendet!

1. Die kraftvolle Hymne "Uns´re Kinder werden frei leben" von Laila Löwenherz
rumble.com/vq2u2c-unsre-kinder-werden-frei-leben-laila-lwenherz.html
Dieser Song darf auf keinen Fall bei unseren Aktionen und Demos fehlen! Laila ist selbst Mutter und wünscht sich ausdrücklich, dass wir dieses Stück für die Freiheit unserer Kinder in die Welt tragen.

2. Das Projekt Altanativ & Change2Come hat uns diesen gefühlvollen, mutmachenden Song "Für unsere Kinder" zur Verfügung gestellt.
rumble.com/vptr5g-fr-unsere-kinder-altanativ-and-change2come.html
Auch hier ist das Teilen und die Nutzung erwünscht!

Am 07. Dezember 2021 um 12.30 Uhr, wollen wir anlässlich des Einsatzes eines mobilen Impfteams in der Don Bosco Schule in Rostock, still und friedlich Rosen niederlegen. Dies geschieht in Gedenken an die durch die Impfung geschädigten und verstorbenen Kinder.
Wer mag, kann wetterfestes Aufklärungsmaterial für die Eltern mitbringen. Wir werden das Schulgelände nicht betreten und niemanden provozieren. Wir sind einfach da.

Zuletzt möchte ich Euch bitten, weiterhin die aktuelle, bundesweite Petition zu teilen und falls noch nicht geschehen, zu zeichnen. Auch hier geht es eher um ein Barometer für unsere Stimmen und Aktionen, als um einen politischen Erfolg.
www.openpetition.de/petition/online/sofortiger-stopp-des-einsatzes-mobiler-impfteams-an-schulen-des-maskenzwangs-und-schnelltests#petition-main
Vernetzt Euch, gebt nicht auf, geht auf die Straßen!

Herzliche Grüße

Henryk M. Mioskowski
#händewegvonunserenkindern


More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now