Traffic & transportation

HALT! der Bahn in Booßen - OT Frankfurt (Oder)

Petition is directed to
An den Brandenburger Landesminister für Infrastruktur und Landesplanung Herrn Guido Beermann
2,152 supporters

Collection finished

2,152 supporters

Collection finished

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

07/24/2023, 12:31

JETZT ERST RECHT! Die Schülerdemo, die am 10.07. stattfand- mit dem Slogan "Wir zählen nicht", weil diese Gruppe in der Potenzialuntersuchung völlig unberücksichtigt wurde, sowie 2.152 Unterschriften und zahlreiche Proteste beim Verkehrsministerium haben bislang nicht ausgereicht, die Landesregierung in Sachen Bahnhalt im Frankfurter Ortsteil Booßen umzustimmen.


07/07/2023, 07:54

Liebe Haltepunktmitstreiter*innen,

Ihr seid am Montag gefragt! Wir haben medienwirksam einen Aufmarsch mit Kindern am Booßener Bahnhof vor. Warum gerade mit Kindern? Weil sie in der Potenzialanalyse für eine Reaktivierung des Bahnhofes völlig unberücksichtigt wurden. Das ist ein UNDING. Dabei stellen die Kinder und Jugendlichen das größte Fahrgastpotenzial dar und wären die größten Nutznießer. Wir protestieren gemeinsam mit den Kindern und einem großen Plakat "WIR ZÄHLEN NICHT ! "
Kommt unbedingt mit dazu AM MONTAG 10.07. um 8:45 Uhr am Booßener Bahnhof.
Gerne auch Familien mit Kinderwagen und Menschen mit Fahrrad und Rollstuhl, denn diese sind im derzeitigen Bus nur eingeschränkt nutzbar, natürlich auch alle anderen, die sich für eine Verbesserung der Verkehrssituation einsetzen.
DIE ZEIT DRÄNGT, DENN DIE ENTSCHEIDUNG ZUR REAKTIVIERUNG DES BOOßENER BAHNHOFES STEHT IN KÜRZE AN. Das zuständige Ministerium lenkte bislang nicht ein, deshalb müssen wir jetzt noch einmal ALLES GEBEN!

Vielen Dank.


08/03/2022, 15:23

Liebe Unterstützer des Haltepunktes Booßen. Zunächst noch einmal vielen Dank an alle die unterschrieben und die Initiative unterstützt haben. Gemeinsam mit Euch haben wir das Unterschriftenziel von 2.000 sogar um 152 übertrumpft. Im Juli war es dann soweit. Wir haben die Unterschriftensammlung an das Ministerium übergeben. Der Staatssekretär Rainer Genilke nahm sich eine halbe Stunde Zeit unser Anliegen anzuhören. Er hat uns zugesichert, die Schwachstellen aus der Potenzialanalyse zur Einstufung des Haltepunktes Booßen nochmals anzuschauen. Wir werden nachhaken!
Um eine nochmalige Untersuchung der Potenzialanalyse abzusichern, haben wir eine zweite Petition an den Petitionsausschuß des Landtages übergeben. Über die Ergebnisse sind wir gespannt.
Bild vlnr - Bärbel Teich (Ortsbeirat Booßen), Marion Krüger (Ortsvorsteherin Booßen), Katrin Volprich (Runder Tisch Klima und Umwelt), Rainer Genilke (Staatssekretär MIL)


05/19/2022, 13:20

Liebe Haltepunktunterstützer,

der Landtag Brandenburg hat einen Entwurf zum Landesnahverkehrsplan vorgestellt. Der Haltepunkt Booßen wurde darin nicht aufgeführt. Jeder kann nun Einwendungen bis zum 21.06.22 ans Landesministerium einlegen und den Haltepunkt Booßen darin fordern unter:
brandenburg-bewegen.de
Macht mit und erhöht mit uns den Druck auf das Ministerium.
Herzlichen Dank.
Katrin Volprich - Petentin und Initiatorin Runder Tisch Klima und Umwelt Ffo
kontakt@klimaffo.7of7.de


05/19/2022, 12:57

Der Landtag hat einen Entwurf zum Landesnahverkehrsplan vorgestellt. Der Haltepunkt Booßen ist darin nicht aufgeführt. Jeder kann nun Einwendungen bis zum 21.06.22 ans Landesministerium unter brandenburg-bewegen.de/ abgeben und den Haltepunkt darin fordern. Wir haben deshalb unsere Unterschriftensammlung bis auf dieses Datum verlegt.


Neues Zeichnungsende: 21.06.2022
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.676


05/11/2022, 12:47

Liebe/r Haltepunkt-Unterstützer/in,
vielen Dank für die Unterstützung zur Reaktivierung des Haltepunktes Booßen.
Wir wollen uns am Freitag, 13.05.22 um 16:30 Uhr direkt am Bahnhof in Booßen treffen für ein gemeinsames Foto. Alle sind herzlich eingeladen.
Kommt bitte so zahlreich wie möglich. Das Treffen wollen wir verbinden mit der Mitteilung neuester Informationen und einem gemütlichen Picknick. Bitte bringt eine Decke/Campingstuhl mit und wer mag, etwas zum Essen. Wir freuen uns auf Euch. Bis Freitag.
Viele Grüße Katrin Volprich
Petent und Initiatiorin Runder Tisch Klima und Umwelt Frankfurt(Oder)


04/14/2022, 13:14

Wir haben beschlossen, die Petition zu verlängern. Der Grund: Die Petition wurde einen Tag vor Kriegsausbruch in der Ukraine gestartet. Viele Menschen (auch wir) hatten daraufhin den Kopf nicht frei für das Anliegen.


Neues Zeichnungsende: 31.05.2022
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 996


04/10/2022, 22:06

Vielen Dank für Ihre Unterschrift zur Petition "Halt am Bahnhof Booßen". 32 % der Unterschriften wurden bislang gesammelt. Damit das Quorum erreicht werden kann, bitten wir um größtmögliche Verteilung und Weiterreichung der Petition an Menschen, die persönlich davon profitieren und an jene, denen die Verkehrswende wichtig ist. Herzlichen Dank.


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now