Region: Thuringia
Success
Family

Keine Benachteiligung von Eltern - Übernahme der Kitagebühren während Lockdown

Petitioner not public
Petition is directed to
Thüringer Landtag Petitionsausschuss
775 Supporters 734 in Thuringia
Petition has contributed to the success
  1. Launched December 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 19 Feb 2021
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 15 Mar 2021 09:19

Liebe Unterstützer*innen der Petition,
am vergangenen Freitag hat der Thüringer Landtag beschlossen, dass rückwirkend zum 01.01.2021 die Kita Gebühren in Thüringen voll durch das Land übernommen werden, wenn Kitas mehr als 15 Kalendertage im Monat pandemiebedingt geschlossen waren und das Kind maximal 5 Tage in der Notbetreuung war.
Auch wenn dafür nicht die Petition ausschlaggebend war, war es wichtig und sinnvoll diese einzureichen, um zu zeigen, dass auch die Eltern aktiv sind. Letztlich haben die Gespräche die mit den Abgeordneten auch dazu beigetragen, dass die Regel nicht nur für die Schließung im Januar/Februar gilt, sondern bis zum 31.12.2021. Außerdem haben wir erreicht, dass das Gesetzgebungsverfahren beschleunigt und somit um einen Monat verkürzt wurde.
Vielen Dank für die Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen

Mirco Trippens


Die Petition ist bereit zur Übergabe - Übergabe wird vorbereitet

at 29 Jan 2021 07:16

Liebe Unterstützer*innen,

Danke für die Zeichnung der Petition.

Auch wenn das Thema bereits im Landtag diskutiert wird, wurde ein Termin zur Übergabe direkt an Abgeordnete des Parlaments vereinbart. Gemeinsam mit einem Vertreter der Thüringer Landeselternvertretung für Kindergärten werde ich die Petition in der kommenden Woche übergeben. Wir wollen zeigen, dass wir an dem Thema dran bleiben und erst zufrieden sind, wenn ein entsprechendes Gesetz durch den Landtag verabschiedet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Mirco Trippens


More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now