• Temporäre Sperrung aufgehoben

    at 23 Feb 2021 10:13

    Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

  • Änderungen an der Petition

    at 22 Feb 2021 13:08

    Es gibt im Jahr 20/21 mittlerweile 20 Kinderkranktage pro Elternteil. Dies tut aber nichts zur Sache, denn ich finde Eltern von kranken und behinderten Kindern stehen dennoch mehr Tage zu!


    Neuer Petitionstext:

    Behinderte und kranke Kinder haben in der Regel viele Arzttermine, sowie viele Operationen mit nötiger Erholungsphase oder Kontrolltermine im Krankenhaus. Eltern von behinderten und kranken Kindern stehen aber genau so, wie Eltern von gesunden Kindern, nur 10 Kinderkranktage pro Elternteil zu.zu (zur Zeit im Jahr 20/21 sind es 20 Tage pro Elternteil, wegen Corona und den Maßnahmen). Diese sind natürlich schnell aufgebraucht.

    Wir fordern mehr Möglichkeiten für Eltern ihre kranken und behinderten Kinder zu betreuen, das heißt mehr Kranktage, die man speziell für Arzttermine und nach Krankenhaus Aufenthalten nutzen kann, ohne extreme Lohnausfälle.



    Neue Begründung:

    Ein Beispiel aus unserem Leben:

    Es ist Februar, nach einem Krankenhaus Aufenthalt mit 2-3 wöchiger Erholungsphase zu Hause, ist die Hälfte der Kinderkranktage bereits aufgebraucht. Außerdem auch schon 8 Tage des eigentlichen "Erholungsurlaubs für die Eltern" da diese Tage für Arzttermine && Hin- und Rückfahrt in die weit entfernte Klinik genommen werden mussten. Für das restliche Jahr sind weitere 2 große Operationen geplant sowie unzählige Arzttermine. Die Kinderkranktage werden nicht reichen und der vorhandene "Erholungsurlaub" wird ebenfalls schnell verbraucht sein!

    Leider geht es vielen Eltern so!

    Unbezahlter Urlaub ist dann oft nötig, dieser wirkt sich aber negativ auf den monatlichen Lohn und die Rente aus!

    Behinderte und kranke Kinder sind so schon oft im Alltag beeinträchtigt und viele Situationen sind nicht einfach, leider erschweren solche Regelungen das Leben der ganzen Familie ungemein.

    Bitte denken Sie auch an kranke und behinderte Kinder, denn neben den ganzen Terminen && Krankenhausaufenthalten können diese Kinder auch zusätzlich noch eine Erklärung bekommen, wie jedes Kind!


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 22 (2 in Sachsen)

  • Die Petition befindet sich im Konflikt mit den Nutzungsbedingungen von openPetition

    at 22 Feb 2021 11:16

    Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

    Betreffend:
    " Eltern von behinderten und kranken Kindern stehen aber genau so, wie Eltern von gesunden Kindern, nur 10 Kinderkranktage pro Elternteil zu."
    Laut dem BMFSFJ gilt ab diesem Jahr Folgendes:
    "Durch die Ausweitung und Verdopplung der Kinderkrankentage können Eltern im Jahr 2021 insgesamt 20 statt 10 Tage Kinderkrankengeld pro Elternteil beantragen. Für Alleinerziehende ist der Anspruch in diesem Jahr von 20 auf 40 Tage pro Kind verdoppelt worden."
    www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/kinderkrankengeld-wird-ausgeweitet/164738

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international