Success
Habitation

Mehr Lebens- und Aufenthaltsqualität für Hessental

Petition is directed to
Gemeinderat und Stadt Schwäbisch Hall
689 supporters 581 in Schwäbisch Hall

The petition is accepted.

689 supporters 581 in Schwäbisch Hall

The petition is accepted.

  1. Launched December 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted on 30 Sep 2023
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

12/05/2023, 11:00

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

unsere Petition war erfolgreich. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Die Studierenden der Uni Kaiserslautern haben ihre Vorschläge und Ideen zu Hessental im Gemeinderat der Stadt Hall präsentiert. Damit wurde ein wichtiges Ziel erreicht. Die vier Studienarbeiten können unter folgendem Link bei der Stadt Schwäbisch Hall abgerufen werden: www.schwaebischhall.de/de/unsere-stadt/stadtentwicklung/ortsentwicklung-hessental

Jetzt wollen wir uns intensiv mit den Studienarbeiten beschäftigen und gemeinsam mit der Stadtverwaltung Schwäbisch Hall die Arbeiten in Hessental vorstellen und diskutieren. Einen Termin für eine Präsentation der Studienarbeiten in Hessental wollen wir noch mit dem Ersten Bürgermeister Peter Klink und dem Stadtplaner Christian Mathieu vereinbaren.

Gerne können Sie sich bereits im Vorfeld an der Diskussion beteiligen und uns Ihre Vorstellungen und Meinungen mitteilen. Bitte nutzen Sie dazu das Gästebuch auf unserer Homepage: www.initiative-hessental.de/Vorschlag-einreichen/

Wenn Sie auch künftig weiter von uns informiert werden möchten, dann lassen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zukommen unter WirFuerHessental@posteo.de oder verwenden Sie folgenden bereits vorgefertigten Link zur Anmeldung für unseren Newsletter:
mailto:wirfuerhessental@posteo.de?subject=Newsletter&body=Anmeldung%20zum%20Newsletter%20der%20Initiative%20f%C3%BCr%20ein%20lebens-%20und%20liebenswertes%20Hessental.%0AAbmeldung%20ist%20am%20Ende%20eines%20jeden%20Newsletters%20per%20Link%20m%C3%B6glich.

Wir werden Sie dann auch künftig über unsere Aktivitäten und Initiativen informieren. Bitte teilen Sie diese Information auch mit Ihren Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn aus Hessental.

Unsere letzte Aktion war übrigens ein Schreiben an die Fraktionsvorsitzenden des Haller Stadtrats zur Diskussion um den möglichen Standort einer Rollsportanlage für Schwäbisch Hall: www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Was%20ist%20bislang%20passiert/Brief%20Initiative%20an%20Fraktionsvorsitzende%20im%20Gemeinderat%20zu%20Rollsportanlage%20vom%2028.11.2023.pdf?cdp=a&_=18c2f1d8135
Das Haller Tagblatt hat am 30.11. www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Presse/Haller%20Tagblatt%20vom%2030.11.2023.pdf?cdp=a&_=18c2f1f55ce
und 04.12. www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Presse/Haller%20Tagblatt%20vom%2004.12.2023.pdf?cdp=a&_=18c3955c6c5
darüber berichtet.


10/02/2023, 12:34

Liebe Unterstützende,

herzlichen Glückwunsch zum Erfolg Ihrer Petition! Damit noch mehr Menschen davon erfahren, haben wir von openPetition einen Post zur Petition auf Facebook, Twitter und Instagram veröffentlicht - gerne mitmachen & teilen, teilen, teilen:

+++ Facebook: www.facebook.com/openPetition/posts/pfbid02FDsgJFLNwpaazA3KQiohKj9DcXHMNHsEBDht9ux7tkpYARXpCjZDnox1dXDdFPqYl

+++ Twitter: twitter.com/openPetition/status/1708784133621547345

+++ Instagram: www.instagram.com/openpetition.de/?img_index=1

Gerne mit Freunden, Bekannten und Familie teilen. Machen Sie auch anderen Menschen Mut, mit Petitionen etwas zu bewegen.

Vielen Dank für Ihr Engagement!
Ihr openPetition-Team


09/28/2023, 15:56

View document

Am 4. Oktober 2023 werden Studierende der Universität Kaiserslautern im Rahmen der Gemeinderatssitzung ab 17.30 Uhr im Sitzungssaal der Blendstatthalle Schwäbisch Hall ihre Vorschläge und Ideen zum Stadtteil Hessental präsentieren. Unmittelbar nach der Präsentation besteht in der Blendstatthalle für die Öffentlichkeit die Gelegenheit, sich mit den Verfasserinnen und Verfassern über ihre Arbeiten auszutauschen. Dazu hat die Stadt Schwäbisch Hall eine entsprechende Pressemitteilung herausgegeben. (www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Was%20ist%20bislang%20passiert/Pressemitteilung%20Stadt%20Hall%20zur%20Pr%C3%A4sentation%20der%20Projektarbeit%20der%20Studierenden%20der%20Uni%20KL%20vom%2028.09.2023.pdf?cdp=a&_=18adbfdb7f8).
Da dies die einzige Möglichkeit für die Hessentaler Bevölkerung ist, direkte Fragen an die Studierenden zu richten, ist diese Veranstaltung faktisch alternativlos. Bitte nutzen Sie deshalb die Möglichkeit zur Teilnahme und geben Sie diese Information auch an Ihre Nachbarn, Freunde und Bekannten aus Hessental weiter. Bitte teilen Sie die Einladung zur Gemeinderatssitzung am 4. Oktober auch in Ihren sozialen Medien. Vielen Dank.


08/12/2023, 20:17

View document

Die Petition kommt jetzt auf die Zielgerade. Die Studierenden der Uni Kaiserslautern werden nach der Sommerpause ihre Projektarbeit mit Ideen und Perspektiven für unseren Stadtteil und zur Verbesserung seiner Wohn- und Lebensqualität präsentieren. Damit diese Präsentation auch den Hessentalerinnen und Hessentalern zur Diskussion gestellt wird, haben wir uns an den Ersten Bürgermeister (EBM) Peter Klink gewandt und unserer Erwartung Ausdruck verliehen, dass die Initiative sowohl Mitsprache beim Format für die Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse erhält, als auch auf dem Podium einer solchen Veranstaltung vertreten ist. Das Schreiben an EBM Klink ist im Anhang dokumentiert.



07/06/2023, 21:30

View document

Die Initiative hat sich mit einem Appell an den Haller Gemeinderat gewendet und sich gegen eine Ausgliederung der Kinder aus dem Siedlungsgebiet Sonnenrain in die Grundschule Kreuzäcker ausgesprochen. Die Gründe gegen einen Schulbezirkswechsel werden in einem offenen Brief an die Fraktionsvorsitzenden ausführlich thematisiert. Die Gemeinderätinnen und -räte werden eindringlich darum gebeten, für eine fünfzügige Grundschule in Hessental zu votieren.


06/19/2023, 10:31

Das Ziel unserer Petition sehen wir erfüllt, wenn die Studierenden der Uni Kaiserslautern ihre Projektarbeit abgeschlossen haben, die Rahmenbedingungen für Hessental analysiert sind und erste Ideen und Perspektiven für den Stadtteil sowie Vorschläge zur Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität vorgelegt wurden. Deshalb haben wir die Petition bis 30.09.2023 verlängert und bitten unsere Unterstützerinnen und Unterstützer auch weiterhin bei passenden Gelegenheiten, Veranstaltungen, Vereinstreffen, bei ihren Nachbarn, ihren Freunden und in der Familie für unsere Petition und unsere Ziele zu werben.


Neues Zeichnungsende: 30.09.2023
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 686 (580 in Schwäbisch Hall)


06/19/2023, 10:15

View document

Die Verwaltung mit Oberbürgermeister Daniel Bullinger und Erstem Bürgermeister Peter Klink werden dem Gemeinderat Tempo 30 für die Sulzdorfer Straße, die Einkornstraße bis zum Bahnhofskreisel und weiter die Hessentaler Straße bis Ortsende vorschlagen. Die Initiative unterstützt diesen Vorschlag und hat dem Gemeinderat in einem Schreiben (siehe Anhang) um seine Zustimmung gebeten.


06/17/2023, 01:32

Die Startseite unserer Homepage wurde um einen Prolog (ein Vorwort) ergänzt (siehe www.initiative-hessental.de/Startseite/). Hier wird unter anderem dokumentiert, dass bereits seit 2015 zahlreiche Verbesserungsvorschläge und Ideen der Verwaltungsspitze bekannt waren, die bis heute auf ihre Umsetzung warten. Außerdem wird deutlich, dass das Engagement für ein lebens- und liebenswertes Hessental eine spürbar breitere Basis in der Bürgerschaft besitzt als es die Initiative bisher darstellen konnte.

Bitte bleiben Sie engagiert und nutzen Sie die Möglichkeiten unserer Homepage, um sich mit uns auszutauschen. Vielen Dank.


06/13/2023, 12:10

Anlässlich der Einladung der Stadtverwaltung an die Hessentaler zum Bürgergespräch am Donnerstag, dem 15.06.2023 ab 18 Uhr in die Turnhalle der Grundschule (www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Presse/Haller%20Tagblatt%20vom%2012.06.2023.pdf?cdp=a&_=188b407367d) hat die Initiative eine Auswertung der 176 Kommentare zu dieser Petition vorgenommen (www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Was%20ist%20bislang%20passiert/Auswertung%20der%20Kommentare%20zur%20Petition%20vom%2008.06.2023.pdf?cdp=a&_=188b40b5b10) sowie die 30 wichtigsten Punkte aus den Vorschlägen und Ideen, die auf unserer Homepage für Hessental eingegangenen sind, zusammengefasst (www.initiative-hessental.de/.cm4all/uproc.php/0/Was%20ist%20bislang%20passiert/Die%2030%20wichtigsten%20Punkte%20aus%20den%20Ideen%20und%20Vorschl%C3%A4gen%20vom%2013.06.2023.pdf?cdp=a&_=188b40b5f31). Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bereits vorab über diese Auswertungen und Sachverhalte zu informieren. Vielen Dank für Ihr Interesse.


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now