• erster Austausch im Rathaus erfolgt

    at 13 Jan 2020 20:40

    Die Unterschriften sind an Herrn Haarmann übergeben.
    Die ersten Gespräche sind erfolgt und die Missstände im Rathaus bekannt gegeben worden.
    Als nächstes sollen die Elternvertreter der Voerder Kindergärten, in der nächsten JAEB-Sitzung, Stellung zu der Personalsituation an ihren Kindergärten nehmen.
    Gibt es auch dort Engpässe, wenn es aus unterschiedlichsten Gründen zu Personalausfall kommt? Ist der Personalschlüssel überall zu dünn bemessen?
    Gibt es eine einheitliche Sichtweise oder betrifft es nur einzelne Kindergärten?
    Gibt der Inhalt der Petition eine einheitliche Meinung wieder und stellt diese ein repräsentatives kommunales Problem dar, wird die Petition auf Landesebene gegebenenfalls weiter diskutiert.
    Frau Manuela Ehmke, als 1.Vorsitzende des Jugendamtelternbeirates, wird sich dieser Frage weiter annehmen. Vielen Dank dafür!
    Auf kommunaler Ebene wird man die Probleme prüfen.
    Nun sind die gewählten Elternbeiräte der Kitas gefragt, um die Missstände auch an die Stellen zu transportieren, die einheitlich Abhilfe leisten können.

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Das Quorum ist deutlich vor der gesetzten Frist erreicht und sogar überschritten.

    at 12 Jan 2020 18:06

    Sehr geehrte Unterstützer/Innen,

    das Quorum ist erreicht und mit 915 Unterstützern haben wir auch eine gute Rückenstärkung für die ersten Gespräche im Rathaus erzielen können.

    Morgen, am 13.01.2020 wird ein Termin mit Herrn Haarmann und einzelnen Elternvertretern der Kindergärten stattfinden. Auch ein Vertreter des Jugendamts wird sich der Sitzung anschließen.
    Nach dem ersten Austausch wird die NRZ die Möglichkeit bekommen ihre Fragen an die Stadt zu richten.

    Über den Verlauf des Gesprächs und weitere Schritte werde ich im Bereich "Blog" auf www.openpetition.de/petition/online/mehr-personal-an-kindertageseinrichtungen-der-stadt-voerde weiter unterrichten.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    Mit freundlichen Grüßen
    Nina Hähnel

  • 100% Petitionsziel erfüllt am 06.01.20

    at 11 Jan 2020 11:25

    Das Petitionsziel von 670 Stimmen aus Voerde ist bereits am 6. Januar 2020 erreicht worden.
    Grandios, denn das Ziel ist deutlich vor der vorgegebenen Zeit von 2 Monaten erreicht worden.
    Das Petition vorgegebene Ende der Petition wäre der 10. Februar 2020 gewesen.

  • NRZ Termin fand statt

    at 11 Jan 2020 10:09

    Frau Wrobel gab allen 3 anwesenden Elternbeiräten und mir, als Petitionserstellerin, 2 Stunden lang die Möglichkeit über die Situation an den Kindergärten zu sprechen.
    Nach dem Termin im Rathaus (13.01.2020) wird ein Artikel erscheinen.

  • CDU wird aktiv

    at 11 Jan 2020 10:04

    Herr Steenmanns von der CDU in Voerde wird sich unserem Anliegen annehmen und versuchen uns zu unterstützen

  • Auskunftsverweigerung

    at 09 Jan 2020 11:08

    Informationen zu Personalschlüsseln und sonstigen Daten durften an mich leider nicht weitergegeben werden.
    Alles unter dem Deckmantel des Datenschutzes.
    Transparenz sieht anders aus.

  • Auskunftsverweigerung

    at 09 Jan 2020 11:06

    Informationen zu Personalschlüsseln und sonstigen Daten durften an mich leider nicht weitergegeben werden.
    Alles unter dem Deckmantel des Datenschutzes.
    Transparenz sieht anders aus.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now