• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 06 Feb 2021 12:16

    Hallo,

    leider hat es zu wenige Unterstützer gegeben, um unseren "Volksvertreter" zumindest einen Wimpernschlag abzuverlangen!

    Ich wünsche uns ALLEN, wieder eine Zeit von Normalität, Freiheit und zu LEBEN in Gesundheit!

    Danke
    Heiko

  • Änderungen an der Petition

    at 15 Dec 2020 22:43

    Sie haben es so gewollt! Sie haben es so gewollt!


    Neue Begründung: Es geht ganz einfach um das Gemeinwohl. Dieses sehe ich stark gefährdet. Ja, vielleicht sind in der zurückliegenden Pandemiezeit schon zu viele Fehler gemacht worden, dass die Menschen gar nicht mehr wissen, was RICHTIG o. FALSCH ist.
    Es müssen die Interessen u. Rechte der Menschen bewahrt werden. Das passiert schon seit vielen Monaten nicht. Hinterfragen Sie, welche Interessen von Entscheidungsträgern/ Volksvertretern verfolgt werden. Ich weiß nur, u. vielen anderen geht es mit Sicherheit genau so, dass irgendetwas schiefläuft. Ich gehe KRANK zur Arbeit (Mehrarbeit wegen erkrankten KollegINNen u.a. durch Quarantänemaßnahmen). Erklären Sie einem Mitarbeiter, welcher in TEILQUARANTÄNE geschickt wird, auf Arbeit darfst du gehen, dich um Menschen kümmern, mit Menschen arbeiten u. zu Hause bist Du eingesperrt, ja wirst deiner Freiheit beraubt. Die geschürte Angst, kratzt an eines jeden Menschen, welcher sein Verhalten/ persönliche Eigenschaften in dieser Coronazeit hinterfragt. Durchhalteparolen sind nur Luftblasen! Entscheide ich mich für mich, meine Familie o. meine Mitmenschen? Meine Einstellung ist, "ich kann die zu Betreuenden u. meine Kollegen nicht im Stich lassen"! Als Dank, darf ich nicht ins Fitnessstudio, kein Tennis/ Badminton spielen, Alles wichtige Fundamente für meinen Lebenserhalt werden mir genommen. Vielen anderen geht es mit Sicherheit ebenso. Ich habe in der jetzigen Zeit nur eine Angst, KRANK ZU WERDEN von den Maßnahmen gegen Corona, anstatt den lebensbedrohlichen Verlauf des Virus zu erleben.
    gefährdet.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 22 (22 in Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international