openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Jetzt ist das Parlament gefragt

    25-09-15 00:49 Uhr


    openPetition hat heute von den gewählten Vertretern von Stadtrat Leipzig eine persönliche Stellungnahme eingefordert, weil die Petition das Quorum von 4.200 Unterschriften aus Leipzig erreicht hat.


    Damit verstärken wir die Wirksamkeit der Petition, stoßen die öffentliche Debatte an und sorgen für mehr Transparenz.


    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/mut-zur-luecke-nachbarschaftsgaerten-erhalten


    Was können Sie tun?

    Bleiben Sie auf dem Laufenden, verfolgen Sie in den nächsten Tagen die eintreffenden Stellungnahmen.

    Sie haben die Möglichkeit, einen der gewählten Vertreter zu kontaktieren? Sprechen Sie ihn oder sie auf die vorhandene oder noch fehlende Stellungnahme an.


  • Petition in Zeichnung - Mut zur Lücke! Die Nachbarschaftsgärten brauchen weiterhin deine Unterstützung.

    02-07-15 16:35 Uhr

    Liebe UnterstützerInnen,

    wir sind beeindruckt und hocherfreut über so viel Zuspruch! Über 2200 Stimmen in weniger als 14 Tagen, und bereits 36% des Quorums für Leipzig erreicht! Tausend Dank dafür!

    Allein Eure Kommentare zeigen uns, dass die Nachbarschaftsgärten viel mehr sind, als nur eine Grünfläche. Von Brachfläche oder Zwischennutzung kann längst keine Rede mehr sein. Die Nachbarschaftsgärten sind als sozio-kultureller Treffpunkt heute tief verwurzelt und aus dem täglichen Leben im Leipziger Westen nicht mehr wegzudenken!

    Um unserem Anliegen noch mehr Gehör zu verleihen benötigen wir aber noch mehr UnterstützerInnen. Dafür brauchen wir auch weiterhin eure Hilfe.
    Hierzu könnt ihr Folgendes tun: Redet mit all Euren Freunden, Bekannten und Verwandten über unsere Petition auf www.nachbarschaftsgaerten.de!
    Schickt den Link zur Online-Petition www.openpetition.de/petition/online/mut-zur-luecke-nachbarschaftsgaerten-erhalten an alle Eure Freunde, Bekannte und Kollegen mit dem Hinweis, die Petition bitte zu unterschreiben und an möglichst viele weiterzuleiten (teilen, twittern, und was Euch sonst noch so einfällt)! Lasst uns gemeinsam an einem Wunder basteln!

    Wir sind Euch zu tiefem Dank verpflichtet.

    Liebe Grüße aus Euren Nachbarschaftsgärten.

  • Änderungen an der Petition

    19-06-15 00:42 Uhr

    Link geändert.
    Neuer Petitionstext: Die Nachbarschaftsgärten sind seit mehr als einem Jahrzehnt fester Bestandteil der Leipziger Stadtteile Plagwitz und Lindenau. Die Nachbarschaftsgärten haben enorm zum positiven Image des Stadtteils beigetragen, waren Aushängeschild für die „nachhaltige Entwicklung“ der Stadt Leipzig und sind heute eine wichtige Plattform für eine aktive Nachbarschaft im Leipziger Westen.