• Petition in Zeichnung - Kundgebung zur Übergabe der Kasernen

    at 19 Feb 2020 12:10

    Kasernen zu Wohnzwecken

    Am 20.02.2020 gibt die Britische Rheinarmee das Gelände der Catterick-Kaserne zurück an ihren Eigentümer, die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch die Bundesanstalt für Immobilienangelegenheiten BImA. Mit der Rückgabe der letzten Kaserne endet eine über 80 Jahre andauernde Nutzung innerstädtischer Flächen für militärische Zwecke. Wie schon die Übergabe der Rochdale Kaserne soll dies als reiner Verwaltungsakt, ohne öffentliche Beteiligung und Würdigung geschehen. Die beiden Kasernen wurden 1934 dem Deutschen Reich kostenlos von der Stadt Bielefeld für militärische Nutzung überlassen. Das Ende der militärischen Nutzung ist ein Ereignis von historischer Bedeutung und deshalb ein Grund zu feiern. Deshalb lädt die Bielefelder Initiative für sozialökologische Stadtentwicklung, BISS, ein zum

    Feierlichen Flaggentausch Einholen der britischen und Hissen der Bielefelder Flagge

    Donnerstag 20.02.2020
    15:00 Uhr Eingang der Catterick Kaserne, Detmolder Str. 440

    Jetzt besteht die Chance, diese innerstädtischen Gebiete für eine soziale und ökologische Stadtentwicklung zu nutzen. Die BImA will die Gelände bevorzugt Bundesbehörden zur Verfügung stellen. Im Gespräch ist u.a. eine paramiltiärische Nutzung durch die Bundespolizei.
    Wir haben die BImA eingeladen im Rahmen des Zeremoniellen Flaggentauschs über ihre Pläne zu berichten und gebeten, das Gelände und auch einzelne Gebäude für ein Begehung durch interessierte Bielefelder*innen zu öffnen.
    Wir fordern :
    ● Keine paramilitärische Nutzung
    ● Rückgabe der Gelände an die Stadt Bielefeld
    ● Nutzung der Gelände als preiswerter Wohnraum
    ● Entwicklung der Gelände in einem echten Dialog mit Bielefelder Bürger*innen

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international