• Kaffee mit Kind

    11.05.2015 23:49 Uhr

    Am 8.5. fand das von Martin Kind angebotene Treffen zum „persönlichen Gedankenaustausch“ statt. Mein Mann Guntram und einer unserer Freunde haben mich begleitet, die beiden Fanbeauftragten und Stadionchef Meier saßen neben MK für H96 mit am Tisch.

    Über 1,5 Stunden haben wir ein, wie ich finde, sehr offenes, auch kontroverses, aber immer faires Gespräch geführt und so ziemlich alle Punkte angerissen, die in der letzten Zeit für Diskussionen gesorgt haben – den Dialog mit der aktiven Fanszene, die Menschen auf der West und auf der Süd, Marken und Emotionen, die Herausforderung, anders als der Trainer als Präsident ein Spiel emotionslos verfolgen zu müssen, aber auch die betriebswirtschaftlichen Veränderungen im Fußball.

    (gekürzt, vollständiger Text hier:
    forum.hannover96.de/viewtopic.php?f=4&p=4910669#p4910669)

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden