• Änderungen an der Petition

    at 01 Apr 2019 10:32

    Quorum-Region von Teltow auf Alle gestellt, da dieses Problem hauptsächlich von anreisenden Mitarbeitern wahrgenommen wird.


    Neue Begründung: Eine Vielzahl von Mitarbeitern ist jeden Tag dem selben Problem ausgesetzt: Keine freien Parkplätze. Alle Parkplätze in der Nähe nur auf 2h (bzw. 3h) begrenzt. Keine freien Parkplätze zur Miete (diese Aussage kann ich nat. nur für meine Firma tätigen). Rotierendes Ordnungsamt.
    Der Standort wird als "attraktiv für [...] Wirtschaft" betitelt, lässt aber den Arbeitnehmern keinen Platz. Ein Möbelhaus mit zu wenig Parkplätzen darf davor diverse Parkmöglichkeiten einstreichen. Ausweichflächen werden umzäunt oder anderweitig zugebaut, die Rotation des Ordnungsamtes ist in den letzen Jahres stark gestiegen.
    Es ist unmöglich nicht zu sehen, dass hier ein Parkplatzmangel für die arbeitende Bevölkerung besteht. Wünschenswert wären Parkflächen oder entsprechende "Mitarbeiterausweise" ala. Anwohnerausweis welche zum Parken in bestimmten Bereichen berechtigen. Gerne auch andere, praxisnahe Lösungen. Aktuell ist dies gefühlt eine gewollte Situation zur Erhebung von Ordnungsgeldern.
    **Diese Petition soll das Problem aufzeigen, eine Diskussion anregen und im besten Falle zu einer für alle erträglichen Lösung führen.**
    Zur Berechnung *Edit: Quorum-Region wurde für diese Petition vom Seitenanbieter umgestellt. Es ist nun egal welche Adresse bei der zu erreichenden Stimmen wird leider nur die Quorum-Region, also alle Unterzeichner direkt aus der Region (Teltow), gewertet. Dies soll niemanden aus anderen Regionen die zur Arbeit in Teltow verweilen daran hindern hier seine Unterschrift zu hinterlassen. Jede Stimme zählt und zeigt den Bedarf an ordentlichem Parkraum!
    eingetragen wird.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 235

  • Änderungen an der Petition

    at 26 Mar 2019 17:11

    26.03.2019-17:09: letzter Absatz zur Quorum-Region welche zur Berechnung der zu erreichenden Stimmen genutzt wird.


    Neue Begründung: Eine Vielzahl von Mitarbeitern ist jeden Tag dem selben Problem ausgesetzt:
    Keine freien Parkplätze. Alle Parkplätze in der Nähe nur auf 2h (bzw. 3h) begrenzt. Keine freien Parkplätze zur Miete (diese Aussage kann ich nat. nur für meine Firma tätigen). Rotierendes Ordnungsamt.
    Der Standort wird als "attraktiv für [...] Wirtschaft" betitelt, lässt aber den Arbeitnehmern keinen Platz. Ein Möbelhaus mit zu wenig Parkplätzen darf davor diverse Parkmöglichkeiten einstreichen. Ausweichflächen werden umzäunt oder anderweitig zugebaut, die Rotation des Ordnungsamtes ist in den letzen Jahres stark gestiegen.
    Es ist unmöglich nicht zu sehen das hier ein Parkplatzmangel für die arbeitende Bevölkerung besteht.
    Wünschenswert wären Parkflächen oder entsprechende "Mitarbeiterausweise" ala. Anwohnerausweis welche zum Parken in bestimmten Bereichen berechtigen. Gerne auch andere, praxisnahe Lösungen.
    Aktuell ist dies gefühlt eine gewollte Situation zur Erhebung von Ordnungsgeldern.
    Diese Petition soll das Problem aufzeigen, eine Diskussion anregen und im besten Falle zu einer für alle erträglichen Lösung führen.
    Zur Berechnung der zu erreichenden Stimmen wird leider nur die Quorum-Region, also alle Unterzeichner direkt aus der Region (Teltow), gewertet. Dies soll niemanden aus anderen Regionen die zur Arbeit in Teltow verweilen daran hindern hier seine Unterschrift zu hinterlassen. Jede Stimme zählt und zeigt den Bedarf an ordentlichem Parkraum!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 24 (11 in Teltow)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now