• Petition in Zeichnung - Wir verlängern den Petitionszeitraum und passen das aktuelle Sammelziel an

    at 25 Jan 2017 11:34

    Sehr geehrte Unterstützer, liebe Mitstreiter,

    heute haben wir das erste Etappenziel erreicht. in wenigen Minuten wird die Petition auf der Diskussions-Plattform der Stadt Chemnitz geschlossen. Dies möchte ich zum Anlass nehmen und über die aktuelle Situation informieren. Gleichfalls werde ich über den weiteren Fortgang informieren.

    Gestern Abend gegen 22:00 Uhr haben wir die stolze Zahl von 11.111 Unterstützerstimmen erreicht. Das in 27 Tagen. Damit haben wir namhafte Petitionen wie zum Beispiel zum Erhalt des Neefepark überflügelt.

    Nicht destotrotz ist die aktuelle Situation so, das der zuständige Bürgermeister der Stadt Chemnitz (Hr. Runkel) die Petition nicht(!) im Petitionsausschuss behandeln wird und den Petitionsausschuss nicht für den geplanten Termin am 31.01.17 einberufen hat.
    Dagegen können wir als Petenten nichts tun. Der Petitionsausschuss ist ein kann, kein muss.

    Statt Behandlung im Petitionsausschuss wird die Petition nunmehr am 08.02.17 in der regulären Stadtratssitzung behandelt. Da es sich hier um die Haushaltssitzung handelt ist zu befürchten, das das Thema ohne große Diskussion abgehandelt werden soll, da die Redezeiten begrenzt sind. Außerdem ist eine ergebnisoffene Information und Diskussion für und mit den Stadträten nicht möglich, so dass Wissensdefizit bei denen die entscheiden bestehen bleiben kann.

    Was bedeutet das für uns?
    Da die Behandlung erst am 08.02. erfolgen wird, haben wir den Petitionszeitraum um 14 Tage bis zum 07.02. verlängert. Gleichzeitig haben wir, auch auf Grund der hervorragenden Arbeit aller Unterstützer, das Sammelziel aktuell auf 13.000 angehoben.

    Was passiert nun bis zum 08.02.17?

    1.
    Aktuell prüfen wir die Organisation einer "Demo" für den 08.02.17 am Rande der Stadtratssitzung. Die sollte gegen 14:00 Uhr beginnen. Also bitte schon mal den Termin vormerken und Leute mobilisieren das wir an dem Tag deutlich sichtbar sind.

    2.
    Wir bemühen uns aktuell die Stadträte in "Einzelgesprächen" über die Situation, Probleme etc. zu informieren, um unser Sichtweise darzustellen und Gedankenanstöße zu geben. Nur mit fundiertem Wissen kann man gute Entscheidungen treffen

    3.
    Wir sammeln bis zum 08.02.17 weiter. Vielleicht schaffen wir gar den bisherigen Spitzenreiter der Chemnitzer Petitionen (Stadtbibliothek)

    4.
    Übergabe der Unterstützerstimmen in würdiger und medial wirksamer Form am 08.02. vor der Stadtratssitzung

    Presse heute:
    www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-schwimmhalle-petition-unterschriften-stadtrat-208553

    und

    www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz/aufstand-der-schwimmbad-rebellen-49943824.bild.html

    Vielen Dank für die Mitwirkung und lasst uns gemeinsam weiter für die Sache Streiten

    Thomas Ebell

  • 10.010 Stimmen dafür und Stadt Chemnitz sagt nach unseren Infos Petitionsausschuss-Sitzung am 31.01.17 ab

    at 23 Jan 2017 23:01

    Liebe Mitstreiter und Unterstützer,

    Bereits 3 Tage vor Abschluss der von der Stadt Chemnitz gesetzten Diskussionsfrist haben wir die magische Grenze von 10.000 Unterschriften für die Petition überschritten.
    Heute, 23.01.17 – 21:45 Uhr war es soweit.
    Mit beeindruckender Performance in den letzten 4 Tagen (2312 Stimmen) konnten wir das gesteckte Ziel bereits heute erreichen.
    Die angefügte Grafik macht das mehr als deutlich. Das ist für die Organisatoren einfach fantastisch.

    Ebenfalls heute erreichte uns auf Anfrage die Nachricht, das sich der Petitionsausschuss der Stadt Chemnitz nicht wie erhofft zu seinem nächsten Termin (laut Info auf den Seiten der Stadt Chemnitz am 31.01.17 16:30 – siehe Grafik im Anhang) mit der Petition befassen wird. Der Termin ist nach unseren Informationen von der zuständigen Person abgesagt worden.
    Die Petition soll nunmehr im Rahmen der Stadtratssitzung am 08.02.17 behandelt werden
    Folgende Info im Wortlaut der Mail habe ich dazu erhalten – Zitat:
    +++
    „Sehr geehrter Herr Ebell,

    die Behandlung der Petition wird voraussichtlich in der Sitzung des Stadtrates am 08.02.2017 (Beginn 15:00 Uhr) erfolgen.
    Nach Fertigstellung und Ausreichung der Einladung für die Stadtratssitzung werde ich Ihnen den Link dazu per Mail senden, sodass Sie diese im Bürgerinformationssystem der Stadt einsehen können.“
    +++
    Zitat Ende

    Ich gehe nunmehr davon aus, das die Petition im Sammelsurium der Stadtratssitzung am 08.02. untergehen soll, immerhin ist es die Haushaltssitzung und eine umfassende Diskussion zum Thema wird dort vermutlich nicht zu Stande kommen können.

    Das nunmehr, trotz der breiten Resonanz und des großen öffentlichen Interesses offenbar die Entscheidung gefallen ist, den Petitionsausschuss nicht einzuberufen halte ich für äußerst bedauerlich.
    Es wäre die einzige Gelegenheit das Thema Ergebnisoffen über die Fraktionsgrenzen zu diskutieren und dann mit einem hoffentlich positiven Votum in die Ratssitzung zu gehen.

    Wir geben nicht auf. Weitersammeln, morgen schon die 11.000 und wir überlegen uns noch ein paar nette Aktionen.

    DANKE an alle die mitwirken

  • Nur dem Engagement der Verein sei es zu verdanken das dem Verfall tausender Schwimmbäder entgegengewirkt wird (Alfons Hörmann, Präsident des DOSB heute!)

    at 23 Jan 2017 12:38

    Passt wie die berühmte Faust auf' s Auge

    Das war so nicht abgesprochen, passt aber gut ins Thema (Wer glaubt auch das Herr Hörmann vom #DOSB oder sich mit mir absprechen würde.)

    Heute Preisverleihung #Sterne des Sport mit Alfons Hörmann und Joachim Gauck.

    Herr Hörmann betont die Notwendigkeit des Breitensport vor allem in lebenswichtigen Bereichen wie dem Schwimmen. Es sei nur dem Engagement der Vereine zu verdanken, dass dem Verfall Tausender Schwimmbäder entgegengetreten wird.
    Also kämpfen wir für unsere Petition

  • Ganz knapp dran an den 10.000 - Nun ist es möglich - 10.000 plus X

    at 22 Jan 2017 21:11

    Nun hängt es von uns ab wo wir landen. zum 25.01., dem vorläufigen Ende der Petition haben wir auf jeden Fall 10.000 plus X Stimmen.
    Schaut in den kommenden Tagen bitte immer wieder hier vorbei und informiert Euch über geplante Maßnahmen die wir vorbereiten.
    Auch eine Verlängerung ist denkbar. Immerhin steht der Zeitpunkt der Behandlung noch nicht fest und so lange könnten wir sammeln, sammeln sammeln.

    Wollt ihr wissen was da an Arbeit dahinter steckt?
    Es wurden bisher 4728 Papier-Unterschriften auf 352 Sammelbögen hochgeladen.
    Jede Menge Arbeit war das, beim Sammeln, diskutieren, scannen, PLZ erfassen.
    Nun hoffen wir das es sich lohnt und unsere Stadträte eine zukunftsfähige, richtige Entscheidung treffen.
    Ich bin gespannt.

    Viele Grüße und Danke an alle

    Thomas Ebell (im Namen der Petenten)

  • ZEIT FÜR DEN ENDSPURT - "Druckfrisch" aus der Presse:

    at 18 Jan 2017 12:53

    Jetzt sollten wir gemeinsam zum Finale / Endspurt ansetzen und die 10000 knacken.
    Wäre doch ein unterstützendes Argument.
    Übrigens, wir hören erst an dem Tag auf zu sammeln, an dem die Petition im Stadtrat behandelt wird,
    Im Antrag steht:
    "Ich reiche diese Petition im Namen und Vertretung mehrerer Petenten ein. Die Unterschriften zur Petition werden wird am Tag der Befassung im Stadtrat übergeben."
    Am 25.01.17 wird nur die Diskussion auf der Plattform der Stadt geschlossen.
    Toll wäre natürlich wenn wir bis dahin die 10000 knacken. und es sind noch 8 Tage bis dahin.

    UND EINE BITTE:
    Bringt die Sammellisten bitte zeitnah zu mir. Dann haben wir den besseren Überblick zum Stand.
    Wer sie selbst online einträgt, bitte die Originale mit dem Vermerk das bereits erfasst, trotzdem zu uns (Geschäftstelle SC Chemnitz)
    Danke an alle

    www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-stadtrat-zofft-sich-um-neue-schwimmhalle-bernsdorf-kuechwald-205165

  • Petition TOP-Thema in der Freien Presse

    at 16 Jan 2017 08:27

    Unsere Petition läuft in Ihrer ersten Etappe noch 10 Tage.
    Nach 20 Tagen konnten wir gemeinsam über 6400 Unterstützer für die Petition gewinnen - im Schnitt 320 pro Tag -
    Das ist TOP und dafür Danke!.

    Heute berichtet die Freie Presse über die Petition und die Ziele und Gründe.
    www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Warum-tausende-Buerger-fuer-eine-weitere-Schwimmhalle-kaempfen-artikel9810977.php

    Bis zu 25.01. geht dieser Abschnitt noch (beendet ist die Petition erst zum Zeitpunkt der Behandlung und Übergabe im Stadtrat.)

    Auch lesenswert:
    www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Jahresschluss-Stadt-meldet-erneutes-Millionenplus-artikel9810919.php

  • Funktioniert doch - Fototermin am Küchwald trotz Extremwetter ein Erfolg

    at 13 Jan 2017 17:30

    Sportler und deren Fans sind doch mit die Härtesten
    Ich hätte auf Grund der Witterung vermutet das ich am Ende doch alleine stehe, aber nein.
    Gut 300 Unterstützer haben den Weg ins Eisstadion am Küchwald trotz Schneesturm und Glätte auf den Straßen doch gefunden und waren zum Fototermin vor Ort.
    VIELEN Dank.
    Auch für die Sammellisten die Ihr gleich noch mitgebracht habt.
    Zusammen knapp 500 neue Stimmen die dazu kommen. Tolles Sache

  • Funktioniert doch - Fototermin am Küchwald trotz Extremwetter ein Erfolg

    at 13 Jan 2017 17:00

    Sportler und deren Fans sind doch mit die Härtesten
    Ich hätte auf Grund der Witterung vermutet das ich am Ende doch alleine stehe, aber nein.
    Gut 300 Unterstützer haben den Weg ins Eisstadion am Küchwald trotz Schneesturm und Glätte auf den Straßen doch gefunden und waren zum Fototermin vor Ort.
    VIELEN Dank.
    Auch für die Sammellisten die Ihr gleich noch mitgebracht habt.
    Zusammen knapp 500 neue Stimmen die dazu kommen. Tolles Sache

  • Petition in Zeichnung - Fototermin am 13.01.17 15:30 (für einen Artikel in der Freien Presse zu Petition)

    at 11 Jan 2017 10:43

    Die Freie Presse möchte am kommenden Freitag 15:30 ein Foto für einen Artikel in der Zeitung aufnehmen.
    Und das Ganze natürlich mit möglichst vielen Unterstützern der Aktion. Ich würde mich freuen wenn Ihr dabei seid. Nicht das ich am Ende alleine vor Ort mit dem Fotografen stehe. Da wir Tageslicht benötigen ist 15:30 so ziemlich der letzte Zeitpunkt
    Wir treffen uns am 13.01.17 15:30 Uhr am Eingang Pistenbar (bei der Eislaufhalle am Küchwald)

    Bin gespannt wer von Euch kommt.

    Viele Grüße und danke für Eure Unterstützung und Mitarbeit

    Thomas

  • Zwischenziel 5000 erreicht - wir gehen weiter nach oben

    at 10 Jan 2017 17:57

    5000
    Hallo Ihr da draußen,
    gegen 17:15 Uhr (10.01.2017) ist es passiert. Nachdem wir die 1000 und die Quorengrenze von 2300 erreicht haben, ist nun heute dank Eurer Unterstützung die nächste Etappe erreicht und das Zwischenziel von 5000 Stimmen überwunden worden.

    5000 Unterstützer, davon gut 4000 aus Chemnitz und den angrenzenden Landkreisen.
    Ich bin mir absolut sicher, hier geht noch viel mehr. Also Leute, sprecht mit Arbeitskollegen, Nachbarn, Freunden, Bäcker, Handwerker von neben an und zeigt das es sich lohnt, wenn man sich für die Gestaltung seiner Stadt einsetzt. Teilt das Bild, liked die Mitteilung, Alles hilft das Vorhaben noch bekannter zu machen.
    Wie ist doch das Motto?
    #DieStadtbinich #ChemnitzwillDich

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern