Protestaktion

openPetition geht heute für 24 Stunden offline und macht damit deutlich, wohin Artikel 13 führen kann.

Nach Artikel 13 sollen Online-Plattformen künftig selbst dafür verantwortlich sein, Urheberrechte zu prüfen. Die unzähligen Inhalte, die Nutzerinnen und Nutzer hochladen, können sie nur mit so genannten automatischen Upload-Filtern kontrollieren.

Das Problem: Computerprogramme können Ironie, Satire und Zitate nicht erkennen.
Die Konsequenz: Vorauseilende Zensur oder Existenzrisiko durch unbegrenzte Haftung.
Die eigentliche Frage: Sollen Algorithmen entscheiden, was wir sehen dürfen?
Unsere Antwort: Urheberrechte schützen, ja, aber nicht auf Kosten der Meinungsfreiheit.

Eine Reform des Urheberrechts bedroht das Internet - und damit uns alle! Ich protestiere und gehe zur Demo.

Pro Konstanzer Flugplatz

Neuigkeiten zu Pro Konstanzer Flugplatz

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Bitte zeige Dich

    29.11.2015 14:12 Uhr

    guten Tag,

    vielen Dank für Deine/Ihre Unterschrift.
    Das erste Ziel habe wir dank Dir/Ihnen erreicht. Damit die Petition und somit auch Dein/Ihr Einsatz Gewichtung bekommt übergeben wir die gesammelten Unterschriftem am kommenden Freitag den 04.12.15 persönlich unserem OB, Herrn Uli Burchhardt im Konstanzer Rathaus.
    Wir treffen uns um 9:10- 9:15 Uhr vor dem Pano Brot und Kaffee und laufen gemeinsam zum Rathaus. Ich freue mich über Eure Unterstützung, bitte kommt mit der Familie, Bekannten und auch mit dem Hund und der Katze- denn die wollen vielleicht auch in Zukunft auf dem Flugplatzgelände spazieren gehen.

    Vielen Dank und einen schönen ersten Advent

    Euer Gerry

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern