• Unterschriftenübergabe im Rathaus - Kreisbote, 21.10.2020

    at 21 Oct 2020 19:45

    Mit der Übergabe der gesammelten Unterschriften an die zweite Bürgermeisterin Angelika Flock hat der „Radentscheid Weilheim“ zwar zunächst eine Ende gefunden, mit der Mitwirkung vieler Unterstützer im aktuellen Arbeitskreis „Radwegekonzept“ geht das Thema aber in die nächste Runde. Jetzt heißt es am Ball bleiben und alle Möglichkeiten nutzen, um mit sicheren Radwegen möglichst viele Weilheimer dazu zu bewegen, innerorts das Auto stehen zu lassen und auf das Rad zu steigen!

  • Leserbrief im Weilheimer Tagblatt am 09.06.2020

    at 14 Jun 2020 11:36

    „Wesentliches passiert ist seitdem nicht“

    Zum Artikel „Stadt Weilheim gibt Radwegekonzept in Auftrag“ vom 29. Mai:

    Endlich! Bereits vor einem Jahr, Anfang Juni 2019, begutachtete die Arbeitsgemeinschaft „Fahrradfreundliche Kommunen in Bayern“ (AGFK) die Verkehrssituation für Radfahrer in Weilheim. Am 22. November 2019 wurde die Stadt offiziell Mitgliedskommune der AGFK. Wesentliches passiert ist seitdem nichts in Sachen Verbesserung der Radinfrastruktur.
    Jetzt endlich soll ein Radwegekonzept erstellt werden, das Ende 2020 vorliegen soll. Eineinhalb Jahre später. Um der Stadt die Dringlichkeit aufzuzeigen, dass grundlegende und zeitnahe Änderungen im Straßenverkehr zugunsten von Radfahrern und Fußgängern notwendig sind, haben wir im März den Radentscheid Weilheim initiiert – eine gemeinsame Aktivität von BUND, SPD und ÖDP. Wir sind überzeugt: wenn Radfahren attraktiv und sicher ist, bleibt das Auto leichter stehen. Das reduziert den KFZ-Verkehr, ist gut für alle Verkehrsteilnehmer und für die Umwelt. Inzwischen haben sich rund 500 Unterstützer in die Unterschriftenlisten, die in verschiedenen Weilheimer Geschäften noch bis September ausliegen, oder in die parallel dazu laufende Online-Petition für den Radentscheid Weilheim eingetragen.
    Das sind 500 zusätzliche Argumente, die endlich ernst genommen werden wollen und denen wir in den geplanten Workshops gerne mit einigen konkreten Vorschlägen eine Stimme geben möchten.

    Roland Bosch und Thomas Meiwald
    Initiatoren des „Radentscheids Weilheim“

  • Änderungen an der Petition

    at 15 Apr 2020 09:38

    Verlängerung der Petition, um:
    - das Ende (hoffentlich) auf die Zeit nach der Coronakrise zu legen.
    - den Abschluss auf den Zeitraum nach Konstitution des neuen Stadtrats und nach den bayrischen Sommerferien zu legen; zu dieser Zeit sollte der neue Stadtrat auch Zeit haben, sich mit dem Thema zu befassen.


    Neues Zeichnungsende: 23.09.2020
    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 390 (315 in Weilheim in Oberbayern)

  • Petition in Zeichnung - Radentscheid Weilheim - Erfahrungen aus München: Vortrag der Münchner ÖDP-Stadträtin Sonja Haider

    at 03 Apr 2020 11:57

    Radentscheid Weilheim - Erfahrungen aus München
    Vortrag der Münchner ÖDP-Stadträtin Sonja Haider

    Fr., 17. Apr. 2020 19:00 - 20:30 (CEST)

    Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.

    global.gotomeeting.com/join/772622917

    Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
    (Bei Geräten, die diese Funktion unterstützen, ist die sofortige Teilnahme über eine der unten aufgeführten Direktwahlnummern möglich.)

    Deutschland: +49 693 8098 999
    - Direktwahl: tel:+496938098999,,772622917#

    Zugangscode: 772-622-917

    Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind: global.gotomeeting.com/install/772622917

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international