• Neuigkeiten

    at 02 Dec 2019 14:33

    Der VRR hat online genaue Informationen zum Fahrplanwechsel 2019.
    Für den RE 2 lauten diese:

    " - Die Linie RE 2 wird ab Münster Hbf bis Osnabrück Hbf verlängert.

    - Sie wird nördlich von Recklinghausen deutlich beschleunigt und hält bis Münster Hbf nur noch in Haltern am See und Dülmen. Die Fahrzeit aus Düsseldorf und dem Ruhrgebiet nach Münster Hbf verkürzt sich somit um bis zu 15 Minuten.

    - Gleichzeitig wird die Linie RE 42 zwischen Essen Hbf und Münster Hbf täglich bis etwa 21 Uhr auf einen angenäherten 30-Minuten-Takt verdichtet. Damit werden weiterhin alle Stationen zwischen Wanne-Eickel Hbf und Münster Hbf mindestens mit zwei Fahrten pro Stunde bedient. In Gelsenkirchen Hbf ist ein bahnsteiggleicher Umstieg zwischen den Linien RE 2 und RE 42 möglich, sodass sich die Reisezeit beispielsweise von Marl-Sinsen nach Düsseldorf nicht verlängert.

    - Zwischen Essen Hbf und Münster Hbf werden von den Linien RE 2 und RE 42 täglich drei Fahrten pro Stunde angeboten.

    - Früh morgens und spät abends hält die Linie RE 2 weiterhin an allen Stationen zwischen Wanne-Eickel Hbf und Münster Hbf.

    - Einige Fahrten, die frühmorgens und spätabends nur zwischen Essen Hbf und Münster Hbf verkehren, fahren im Takt des RE 42 und werden nun unter der Liniennummer RE 42 und nicht mehr als RE 2 fahren. "

    Quelle: www.vrr.de/de/fahrplan-mobilitaet/fahrplanwechsel-2019/

    Die direkte Verbindung nach Düsseldorf wird wegfallen. Nun stellt sich die Frage ob das Umsteigen wirklich so reibungslos klappen wird wie beschrieben. Dies werden wir in naher Zukunft erfahren.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international