openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Petition in Zeichnung

    15-04-14 17:05 Uhr

    Hallo liebe Mitstreiter/innen,

    wir haben bisher über 100 Unterschriftenlisten bekommen mit gezählten ca. 2000 Befürworter zur Beibehaltung der Einbahnstraßenregelung. Vielen Dank an alle, die so eifrig gesammelt haben. Ist ein super Ergebnis.

    Das heißt jetzt aber nicht, sich im Sessel zurücklehnen und ausruhen. Es ist noch nichts erreicht! Deswegen ist es äußerst wichtig, zahlreich am 29.04. um 19 Uhr im Kleinen Saal Gasthaus Zum neuen Schwan zu erscheinen. Denn dort werden die Listen an die Vertreter der Politik und den Magistrat der Stadt Seligenstadt übergeben und auch die genaue Zahl der gesammelten Unterschriften wird bekannt gegeben. Durch zahlreiches Erscheinen setzen wir ein Zeichen, dass es uns wirklich wichtig ist, unsere Forderung auch umzusetzen.

    Deswegen bitte alle Nachbarn, Freunde, Bekannte usw. mobilisieren an diesem wichtigen Termin teil zu nehmen.

    Euch allen frohe Osterfeiertage und wir sehen uns am 29.04.!

  • Treffen am 29.04.14

    30-03-14 20:58 Uhr

    Das nächste Treffen am 29.04. findet um 19 Uhr im Kleinen Saal in der Gaststätte Zum neuen Schwan statt.

    Zu diesem Termin werden auch Parteivertreter eingeladen und die gesammeten Unterschriften werden an diese überreicht.

    Wäre super, wenn wir das Sälchen voll bekommen !!!

  • main.tv

    27-03-14 07:43 Uhr

    Hallo zusammen,

    am 25.03.14 war das main.tv vor Ort und hat besorgte Bürger und Anwohner um ihre Meinung befragt.

    Zum Bericht:

    www.main.tv/?search=seligenstadt

    Auch die 2. Sitzung am Abend im Kleins Brauhaus war ein voller Erfolg. Über 50 Anwohner fanden sich ein und es gab reichlich Diskussionsgespräche, Vorschläge und Argumente für die Beibehaltung der Einbahnstraßenregelung.

  • Main.tv am 25.03.14 bei uns

    23-03-14 18:11 Uhr

    Am 25.03.14 kommt das main.tv und erstellt enen Bericht zur aktuellen Situation.

    Der Kameramann/Reporter heißt Pascal Küpperl.

    Er wird zwischen 12:00 und 14:00 Uhr in den betroffenen Straßen drehen.

    Für 13:00 Uhr haben wir einen Treffpunkt vor der Babenhäuser Straße 38 vereinbart, wo jede/r hinkommen kann, der sich in unserem Sinn äußern möchte (wäre doch schade, wenn Hr. Küpperl nur Passanten antrifft, die „die Sache gar nicht betrifft“).

    Für diesen Drehtermin wäre es ganz wichtig, dass wir viele Perspektiven abbilden können. Wir brauchen Senioren, Patienten/Praxispersonal, Geschäftsleute, Eltern mit kleinen Kindern, Schulkinder, Menschen mit Handicap usw.

    Bitte mobilisiert Bekannte, Freunde, Familie usw. damit der Reporter ordentlich was zu tun hat.

    Danke !!

  • Petition in Zeichnung

    21-03-14 15:28 Uhr

    Das nächste Treffen findet am 25.03.14 um 19 Uhr im Kleinen Brauhaus statt.
    Jeder ist willkommen.