Region: Essen
Construction

Schützen Sie die historische Eyhof-Siedlung in Essen-Stadtwald vor einem Teilabriss!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Thomas Kufen, Rat der Stadt Essen, Beigeordnerter Martin Harter
2.066 Supporters
100% achieved 2.000 for collection target
  1. Launched January 2021
  2. Time remaining > 3 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Petition in Zeichnung - Dringende Bitte an die Unterschreiber*innen der Petition

at 29 Sep 2021 19:29

Liebe Unterschreiber*innen der Petition zum Erhalt der Eyhof-Siedlung,
dankenswerter Weise haben Sie sich durch Ihre Unterzeichnung der Petition für den Erhalt der Eyhof-Siedlung in Essen-Stadtwald eingesetzt. Ob unsere Petition und damit auch Ihr Engagement erfolgreich sein wird, ist zur Zeit noch nicht entschieden. Zwar scheint die Stadt einerseits weiterhin geneigt zu sein, dem Anliegen des Investors zu entsprechen und ihm Abriss und Neubau zu gestatten. Andererseits aber will sie jetzt eine Online-Befragung der Interessierten durchführen, in der sie wohl über die rechtlichen Voraussetzungen und Folgen einer Unterschutzstellung der Siedlung im Sinne der Erhaltungssatzung nach §172 BauGB informieren will. Welche weiteren Absichten die Stadt mit dieser Information verfolgt, wissen wir nicht. Möglichst zahlreiche Anmeldungen zu dieser Online-Veranstaltung scheinen uns deswegen überaus wichtig, denn ein so bekundendes reges Interesse am Siedlungserhalt wird auf die Stadt sicher Eindruck machen.
Deshalb unsere inständige Bitte an Sie: Melden Sie sich zu dieser Videokonferenz am 5.10. um 19h unter folgender Adresse:
www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1444575.de.html
Die Ankündigung der Veranstaltung ist erst am 26.09. auf der Homepage der Stadt Essen erschienen und bis heute nirgendwo anders bekannt gemacht worden. Wir möchten vermeiden, dass die Essener Baubehörde danach dem Anliegen des Investors folgt mit der Begründung, es interessiere sich keiner für den Erhalt der Siedlung! Bitte, widmen Sie eine Stunde unserem Anliegen und schalten Sie sich in diese Sitzung am kommenden Dienstag ein. Für kritische Kommentare gegenüber dem Bauvorhaben wären wir sehr dankbar.
Mit herzlichem Dank für Ihr nochmaliges Engagement, mit allen guten Wünschen und solidarischen Grüßen,
Ihre Hannah Feldhammer, BI Eyhof-Siedlung

Angehängt ist der Flyer zur Information der Bewohner*innen der Siedlung


More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now