• Die Petition wurde eingereicht

    at 07 Apr 2021 22:18

    Ein Hallo in die Runde,

    ich möchte Ihnen heute eine kurze Information geben:

    Für unser politisch gemeinnütziges Engagement, haben wir nun die Agenda bedarfsgerechte Versorgung gegründet (www.bedarfsgerechte-versorgung.de).
    Die Agenda ist ein Projekt der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung und eine Kooperation zwischen den Akteuren der Agenda bedarfsgerechte Versorgung (Frau Hendrikje ter Balk und Hr. Dr. Stephan Porten). Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen den Betroffenen und den Entscheidern und Organisationen der Gesundheits- und Sozialpolitik und setzen uns für eine bessere Gesundheitsversorgung und ein gerechteres (oder am Bedarf orientiertes) Sozialsystem ein. Ein Hauptanliegen - wie Sie bereits wissen und mitgewirkt haben (hier nochmal vielen lieben Dank, denn das ist für die Versorgung besonders hilfreich!) besteht u.a. in der Versorgung komplexer Traumafolgestörungen. Auch dieses Thema möchten wir weiter platzieren (bis es eine Lösung gibt, die Betroffenen helfen wird).

    Aus diesem Grund haben wir eine (digitale) politische Veranstaltung zu dem Thema
    „Versorgungshürden komplexer Traumafolgestörungen“ am
    17. Juni 2021 von 10.00 - ca. 16.30 Uhr geplant.

    Das Programm ist im nachfolgenden Link einsehbar, auch eine Anmeldung zur digitalen kostenfreien Veranstaltung ist dort unter dem roten Button Zur Anmeldung möglich.

    bedarfsgerechte-versorgung.de/versorgungsluecken-komplexer-traumafolgestoerungen/

    Aus dem Gesundheitsausschuss werden Fr. Kappert – Gonther (Bündnis 90 die Grünen) und Hr. Heidenblut (SPD) dabei sein.
    Daneben renommierte Fachexperten aus dem Bereich der Psychotraumatologie und Patientenvertretung, sowie vom Betroffenenrat.
    Es wird ein Livestream stattfinden, der auch im Anschluss auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt werden soll.
    Wir freuen uns sehr, dass wir sehr zeitnah sowohl die Zusage der Abgeordneten als auch von den Referenten erhalten haben und sind auf die Veranstaltung sehr gespannt!

    Sie können also gerne, wenn Sie möchten, dabei sein!

    Wir würden uns freuen.

    Vg

    H. ter Balk

    Instagramkanal: agenda_bedarfsgerecht

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international