• Änderungen an der Petition

    at 15 Dec 2020 20:02

    Es sind keine strittigen Daten enthalten. Wenn diese Petition noch irgendetwas bewirken soll, muss sie JETZT aktiviert werden.


    Neue Begründung: Die Verzögerung der regulären Zulassung des Impfstoffs gegenüber anderen Industrieländern durch die europäische Arzneimittelbehörde EMA um bis zu drei Wochen kann alleine Impfzentren in Deutschland ca. 10.000 zusätzliche und vermeidbare Todesfälle sowie einen wirtschaftlichen Schaden von ca. 100 Milliarden € verursachen. Da die Impfzentren stehen bereits ab Mitte Dezember in größerer Zahl in Bereitschaft stehen, Bereitschaft. Da die reguläre Zulassung durch die Europäische Arzneimittelbehörde EMA noch auf sich warten lässt, und mit  jedem Tag des Wartens Menschen schwerwiegend erkranken oder gar sterben, ferner erheblicher wirtschaftlicher Schaden entsteht, ist die diese reguläre Zulassung umgehend durch eine Notfallzulassung vorwegzunehmen.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5 (5 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international