• 10. März, 16.30 Uhr: Bürgerforum im Foyer des Historischen Rathauses

    08.03.2014 21:33 Uhr

    Bei einem Bürgerforum im Foyer des Historischen Rathauses informiert die Stadt Speyer am 10. März zwischen 16.30 und 19 Uhr über die Neugestaltung der Straßenachse Große Himmelsgasse – Johannesstraße – Armbruststraße. Oberbürgermeister Eger eröffnet den Informationsabend, bei dem die Stadtplaner ihre Ideen vorstellen und mit den Bürgern diskutieren werden. Wer darüber hinaus einen Blick in die Baupläne werfen möchte, kann dies vom 11. bis zum 14. März bei der Stadtplanung im dritten Obergeschoss des Stadthauses tun. Im Rahmen des Projekts „Kernstadt Nord“ wird die gesamte Straßenachse vom St.-Guido-Stifts-Platz bis zum Domplatz umfänglich saniert. Bevor im August die eigentlichen Straßenbauarbeiten beginnen, erneuern Stadtwerke und Entsorgungsbetriebe Speyer die Versorgungsleitungen und verlegen eine Fernwärmeleitung. Zwischen Mörsch- und Pfauengasse sollen die Kanalarbeiten noch in diesem Monat beginnen.

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden