• Änderungen an der Petition

    at 15 Jun 2020 21:29

    Aufgrund diverser Nachfragen: Definition des Begriffes „Kind“ hinzugefügt.


    Neuer Petitionstext: Aufgrund der Corona-Epidemie müssen Kinder derzeit in vielen öffentlichen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz tragen und den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen einhalten.
    In den meisten deutschen Bundesländern müssen Sie mit dem (ungefeierten!) 6. Geburtstag zum Beispiel in Geschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln, teilweise in Kindertagesstätten und Schulen eine Maske tragen. In Sachsen-Anhalt wird nahegelegt, dass sich bereits zweijährige Kleinkinder im öffentlichen Bereich innerorts mit Maske bewegen. (1) Unsere Kinder sollen Abstand zu anderen Kindern halten. Sie sollen mit ihren Freunden auf Abstand kommunizieren und spielen. Dies gilt für den Spielplatz, die Schule und für alle öffentlichen Bereiche.
    Die UN- Kinderrechtskonvention definiert Kinder (auf die das deutsche Recht zur Anwendung kommt) als Menschen, die das 18. Lebensjahr noch nicht abgeschlossen haben. Der Artikel 3 der Konvention behandelt den Vorrang des Kindeswohls. Demzufolge steht an erster Stelle die Orientierung am Kindeswohl, die verlangt, dass bei allen Gesetzgebungs-, Verwaltungs- und sonstigen Maßnahmen öffentlicher oder privater Einrichtungen das Wohlergehen des Kindes vordringlich zu berücksichtigen ist. (2)
    Allein das emphatische Einfühlen in die Erlebniswelt von Kindern lässt zu dem Schluss kommen, dass die aktuellen Hygienebestimmungen das Kindeswohl in den Hintergrund rücken lässt lassen und unsere Kinder in ihrer Entwicklung empfindlich prägen und damit ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit massiv beeinträchtigen. Als Psychologin und Mutter von zwei kleinen Kindern, möchte ich diese bedenkliche Art der kollektiven Erziehung nicht mittragen und verantworten.
    Ich fordere das Ende der Maskenpflicht und der Mindestabstandsbestimmungen für Kinder.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 500 (489 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international