Piirkond : Niederösterreich
Edu
Turvalisus

Wachzimmer Hauptbahnhof St. Pölten - JETZT!!

Avaldaja ei ole avalik
Petitsioon on adresseeritud
Frau Bundesministerin für Inneres Mag.a Johanna Mikl-Leiter
1.144 toetajad
Petitsioon on edule kaasa aidanud
  1. Algatatud 2015
  2. Kogumine valmis
  3. Esitatud
  4. Dialoog
  5. Edu

Petitsioon õnnestus!

Das Petitionsziel wurde erreicht

4.3.2015 09:24 kell

Wir haben es geschafft!!!! Nochmals vielen herzlichen Dank an die weit über 2.500 Unterzeichner der Petition, den politischen Mandataren des Gemeinderates St. Pölten und der Stadtregierung St. Pölten, Frau Innenministerin Mag.a Mikl Leitner, den Damen und den Inhabern aus der Bahnhofstrafik St. Pölten, dem Lebensmittelmarkt "OKAY" im Bahnhof St. Pölten, den "Bezirksblättern", dem ORF NÖ, der Tageszeitung "KURIER", der Tageszeitung "Heute", der Tageszeitung "Österreich" und alle die diese Aktion so großartig unterstützten und zum gemeinsamen Erfolg beigetragen haben, Euer Robert Linauer


Wir haben es geschafft!!!

4.3.2015 09:23 kell

Nochmals vielen herzlichen Dank an die weit über 2.500 Unterzeichner der Petition, den politischen Mandataren des Gemeinderates St. Pölten und der Stadtregierung St. Pölten, Frau Innenministerin Mag.a Mikl Leitner, den Damen und den Inhabern aus der Bahnhofstrafik St. Pölten, dem Lebensmittelmarkt "OKAY" im Bahnhof St. Pölten, den "Bezirksblättern", dem ORF NÖ, der Tageszeitung "KURIER", der Tageszeitung "Heute", der Tageszeitung "Österreich" und alle die diese Aktion so großartig unterstützten und zum gemeinsamen Erfolg beigetragen haben


Selle teema kohta lähemalt Turvalisus

Aidake tugevdada kodanikuosalust. Tahame teha Teie mured kuuldavaks, jäädes samas iseseisvaks.

Annetage nüüd