Region: Hallenberg
Environment

Waldbild für die Zukunft erhalten, Einschränkung der Harvester Nutzung fernab von Wegen

Petition is directed to
Bürgermeister Enrico Eppner
58 Supporters 10 in Hallenberg
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched May 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 27 Jul 2022 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Änderungen an der Petition

at 31 May 2021 20:51

Es wurden Argumente auf Grund eines Tipps einer Unterstützerin, in den Kommentaren hinzugefügt.


Neue Begründung:

In letzter Zeit läuft man durch den Wald und findet neben abgestorbenen Fichten, nun auch tiefe Fahrspuren, die teils über 50cm tief sind und die Erde extrem verdichten.

° Größtenteils werden diese tiefen Furchen die der Harvester hinterlassen hat, bis zur nächsten Eiszeit sichtbar bleiben, denn sie verschwinden nicht von alleine mit der Zeit.

° Die Fahrspuren zerstören die Idylle im Wald und nehmen dem Anblick des Waldes auch die Ästhethik.

° Dort wo die Schweren Maschinen fahren, drücken sie unter anderem, die Wurzeln von Bäumen ein und schädigen ihr Wurzelsystem massiv.

°Nach der Verdichtung haben es die Wurzeln aller Pflanzen schwer, dort noch wachsen zu können.

Wir sind gerade in einer Zeit des Umbruchs im Wald, wegen dem Klimawandel.

Jetzt ist es an der Zeit mitzuentscheiden wie der Wald der Zukunft aussehen soll und wir fordern, dass der Wald der Zukunft nicht zerschnitten mit tiefen verdichteten Furchen sein soll.

° Diese Petition richtet sich erstmal an den Wald der Stadt Hallenberg, ist jedoch bei Erfolg nur ein Etappensieg und diese Petition kann auch auf andere Orte, Deutschlandweit bezogen werden.

° Nur um das klar zu stellen, die Petition soll nicht mit erhobenem Finger auf das zeigen, was unseres Erachtens bis jetzt falsch gelaufen ist, sondern zeigen wie es in Zukunft besser laufen soll.

Platz 52 der größten Stadtwälder Deutschlands Die Stadt Hallenberg besitzt alleine 2.371 Hektar Wald die es zu schützen gilt.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 37 (9 in Hallenberg)


Änderungen an der Petition

at 27 May 2021 11:35

In die Petition hat sich ein Tippfehler eingeschlichen, der entfernt wurde.


Neue Begründung:

In letzter Zeit läuft man durch den Wald und findet neben abgestorbenen Fichten, nun auch tiefe Fahrspuren, die teils über 50cm tief sind und die Erde extrem verdichten.

° Größtenteils° Größtenteils werden diese tiefen Furchen die der Harvester hinterlassen hat, bis zur nächsten Eiszeit sichtbar bleiben, denn sie verschwinden nicht von alleine mit der Zeit.

° Die° Die Fahrspuren zerstören die Idylle im Wald und nehmen dem Anblick des Waldes Waldes auch die Ästhethik.

Wir sind gerade in einer Zeit des Umbruchs im Wald, wegen dem Klimawandel.

Jetzt ist es an der Zeit mitzuentscheiden wie der Wald der Zukunft aussehen soll und wir fordern, dass der Wald der Zukunft nicht zerschnitten mit tiefen verdichteten Furchen sein soll.

° DieseDiese Petition richtet sich erstmal an den Wald der Stadt Hallenberg, ist jedoch bei Erfolg nur ein Etappensieg und diese Petition kann auch auf andere Orte, Deutschlandweit bezogen werden.

° Nur° Nur um das klar zu stellen, die Petition soll nicht mit erhobenem FinerFinger auf dasdas zeigen, was unseres Erachtens bis jetzt falsch gelaufen ist, sondern zeigen wie es in Zukunft besser laufen soll.

Platz 52 der größten Stadtwälder Deutschlands Die Stadt Hallenberg besitzt alleine 2.371 Hektar Wald die es zu schützen gilt.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 8 (5 in Hallenberg)


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now