• Änderungen an der Petition

    20.10.2015 16:28 Uhr

    Formulierungen
    Neue Begründung: In Deutschland ist der Vater "ausgemustert", sobald er arbeiten geht, seine Familie versorgt und die Ehe/Beziehung in die Brüche geht. Die Frau ist automatisch "Hauptbezugsperson", sobald der Vater seine Versorgerrolle einnimmt. Die Wenn die Frau "darf" dann mit dem gemeinsamen Kind abhauen. Der / den gemeinsamen Kindern wegzieht, kann der Vater kann das kaum unterbinden. Er kann lediglich den Umgang regeln und bleibt für den Rest seines Lebens "Freizeitelternteil". Er ist aus allen alltäglichen Aktivitäten seiner Kinder raus: Zur Kita bringen/holen, Musikschule, Sport, Hobbies, Arztbesuche... (Stichwort: "entsorgte Väter"). Das passiert seit Jahren zigtausend Mal im Jahr.

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden