• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Kurzfristiger Aufruf Demonstration zur Namensgestaltung Platz Siegesdenkmal: Morgen 03.02. 2018 11 Uhr

    at 02 Feb 2018 16:09

    Morgen 03. Februar 2018 um 11 Uhr!!! - will eine Gruppe für die neue Namensgebung des Kaiser-Wilhelm-Platzes, da wo das Siegesdenkmal wieder aufgestellt

    wurde, demonstrieren, da im März über einen neuen Namen im Gemeinderat abgestimmt werden soll!!???

    Ich möchte daß das Siegesdenkmal nach Denkmalschutz wie gehabt in Gänze aufgestellt wird samt Grün und

    Einfriedungszaun=Gesamtkunstdenkmal=Gesamteindruck, dazu gehört meines Erachtens auch der am 19.Sepetember 1876 von der Stadtgemeinde

    beschlossene Name des damals namenlosen Platzes : Kaiser-Wilhelm-Platz, auch schon alleine um den Gesamtzusammenhang des Denkmals überhaupt zu

    verstehen, seit dem Festbankett im historischen Kaufhaus zu Ehren des anwesenden Deutschen Kaisers am 03. Oktober 1876 nach der Einweihung des

    Siegesdenkmals durch die geladene Prominenz heißt der Saal Kaisersaal, an der verlängerten Kaiser-Joseph-Straße heute Günterstalerstraße liegt das einzige

    noch erhaltene Hohenzollern- Restaurant/Hotel: Deutscher Kaiser, das durch meinen Einsatz unter Zuhilfenahme der Freiburger Stadtbild e.V. und der

    Denkmalschutzbehörde und Wenden an den Besitzer die Ganterbrauerei im Erscheinungsbild erhalten/gerettet werden konnte, trotz der Badischen Zeitung-

    Veröffentlichung, daß das Ende des Deutschen Kaiser's beschlossen sei!!!

    Bitte kurze Rückmeldung wer mitkommt!

    Danke im voraus.

    Bernd Krain

    Gesendet: Freitag, 10. November 2017 um 17:52 Uhr
    Von: "Marianne Winter"
    An: "Bernd Krain"
    Betreff: Siegesdenkmal !!!
    www.badische-zeitung.de/siegesdenkmal-e-mobile-und-leihraeder-beschaeftigen-die-stadt#downloadpaper

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern