• Änderungen an der Petition

    at 28 Apr 2021 15:58

    Text wurde verlängert. Argumente hinzu gefügt. Details benannt.


    Neuer Petitionstext:

    Bezieher von Alg-2 sollensollten mehr dazu verdienen dürfen.

    Zur Zeit kann man nur 100.- € plus 20 Prozent monatlich dazu verdienen.

    Alles Einkommen über diesen 100.- € plus 20 Prozent wird vom JobCenter wieder abgezogen.

    Bezieher von Alg-2 leben an der Armutsgrenze.

    Damit sie menschenwürdig in Deutschland - einem teuren Land - leben können, sollten sie monatlich mehr Geld dazu verdienen dürfen.

    Mein Vorschlag: 250.- € plus 30 Prozent monatlich.

    Dann könnten sich Bezieher von Alg-2 endlich gesund ernähren und sich genügend Kleider und Schuhe kaufen. Auch sollte einmal im Jahr ein Urlaub von einer Woche möglich sein.

    Hier kannst Du mehr über Alg-2 lesen:

    Quelle:

    de.wikipedia.org/wiki/Arbeitslosengeld_II



    Neue Begründung:

    Soziale Gerechtigkeit.Gerechtigkeit für Menschen, die nicht das Glück haben genügend verdienen zu dürfen.


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 11

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international