Abfallwirtschaft - Stärkere Verpflichtung der Hersteller von Produkten im Rahmen der Abfallbewirtschaftung

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
175 Supporters 175 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched October 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, Industrieunternehmen, die neue Chemikalien oder Industrieprodukte auf den Markt bringen wie. z. B. Verbundwerkstoffe oder Solarkollektoren, werden dazu verpflichtet, bei Markteinführung entsprechende Recyclingverfahren zur Verfügung zu haben bzw. anzubieten, um eine umweltgerechte Entsorgung/ Wiederverwendung der Produkte zu gewährleisten. Dies gilt nur für Produkte, für die keine entsprechenden etablierten Verfahren existieren.

Reason

Für viele komplexe Produkte, insbesondere im Bereich der Verbundwerkstoffe, die über Jahrzehnte eingesetzt werden und neu auf den Markt kommen, gibt es bei der Markteinführung keine vernünftigen Konzepte zur Entsorgung. Daher sollten die entsprechenden Unternehmen und/oder Verbände, sollte es bei der Markteinführung noch kein umweltschonendes Konzept für die Entsorgung des Produktes geben, dazu verpflichtet werden, dies vor der Markteinführung zu entwickeln.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now