openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abriss der Zahnarztpraxis Homberg (Efze) verhindern! Abriss der Zahnarztpraxis Homberg (Efze) verhindern!
  • Von: Dr. Christine Jablonowski (Zahnarztpraxis ... mehr
  • An: Magistrat der Stadt Homberg (Efze)
  • Region: Homberg mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Teilerfolg
  • 514 Unterstützende
    296 in Homberg (Efze)
    Sammlung abgeschlossen

Abriss der Zahnarztpraxis Homberg (Efze) verhindern!

-

Wir wollen den Abriss der Zahnarztpraxis Dr. Jablonowski in Homberg (Efze) verhindern, der aufgrund politischer Entscheidungen unter Ausschluss der beteiligten Ärztin und Mitarbeiter durchgesetzt wurde und ihre Existenz bedroht. Es soll aufmerksam gemacht werden auf den Irrsinn, der die Durchsetzung der Entscheidung bringen würde, da das Gebäude nur aufgrund eines Baustellenanfahrtsweges weichen soll. Wenn dies geschehen sollte, kann es ab Dezember leider keine Sprechstunden mehr geben!

Begründung:

Wegen einer Baustellenzufuhr zu der künftigen Baustelle für ein neues Einkaufszentrum in der Stadt Homberg (Efze) im Landkreis Schwalm/ Eder muss das Haus, in dem sich die Zahnarztpraxis Dr. Jablonowski befindet, weichen. Das Gebäude soll Platz machen für LKW und Fahrzeuge, die zur Baustelle fahren müssen. Ein Bürgerbegehren verhinderte zwar die Zufuhr dieser entlang einer Schule, allerdings liegt nun das Gebäude der Arztpraxis unmittelbar im Weg der Zufahrt. Die Praxis, die erst 2008 übernommen und renoviert wurde, erfreut sich vieler Patienten, die der Aufgabe der Praxis fassunsglos gegenüber stehen. Die Doktorin wollte die Praxis, die wohl floriert, noch mindestens weitere 5 Jahre aufrecht erhalten. Ein Umzug der Praxis ist aus praktischen und logistischen Gründen nicht möglich, weswegen die Praxisaufgabe unmittelbar bevorsteht. Der Magistrat Hombergs entschied negativ über einen Einzug der Zahnarztpraxis in das Ärztehaus der Stadt Homberg. Nur falls der Magistrat seine Entscheidung revidieren würde, gäbe es eine Chance zur Weiterführung der Praxis. Bis Ende November bleibt Zeit diese Fehlentscheidung der Stadt richtig zu stellen oder den Abriss der Praxis zu verhindern !

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Homberg/ Efze, 02.10.2016 (aktiv bis 12.11.2016)


Neuigkeiten

ERFOLG: DAS PETITIONSZIEL WURDE AUF ANDEREM WEG ERREICHT Eine frohe Botschaft: Die Praxis kann bestehen bleiben und zieht um in die Westheimer Straße 23 in der Homberger Altstadt. Durch unsere Unterschriftenaktion ist es uns gelungen, einen neuen ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer