openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abschaffung der 5-%-Hürde bei Wahlen Abschaffung der 5-%-Hürde bei Wahlen
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Bürgerrechte mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 84 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Abschaffung der 5-%-Hürde bei Wahlen

-

Unzählige Wählerstimmen verpuffen einfach bei Wahlen zum Bundestag und Landtag. Damit muss Schluss sein. Allein bei der letzen Bundestagswahl wurden 15,7 % aller abgegeben Stimmen nicht berücksichtigt, weil sie einzeln nicht über 5 % kamen!

Begründung:

Die Förderung der Demokratie liegt in unser aller Interesse. Aus diesem Grund ist es wichtig, auch kleinere Parteien ernst zu nehmen und vor allem die Wähler, welche sie gewählt haben. Deshalb ist es unerlässlich, der vermehrt auftretenden Politikverdrossenheit entgegen zu wirken, um Argumenten wie "Meine Stimme zählt doch sowieso nicht!" die Daseinsberechtigung zu entziehen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Berlin, 28.01.2014 (aktiv bis 27.04.2014)


Debatte zur Petition

PRO: Ich bin für gerechte Wahlen. Immer mehr wird bei den Wahlen geschummelt und betrogen. Die großen Parteien kleistern die Straßen mit Ihren Plakaten und unseren Steuern voll. Dies muß aufhören. Die Parteien sollten ein bestimmtes Budget nicht überschreiten ...

PRO: In einer wirklichen Demokratie müssen die Bürger an der politischen Willensbildung permanent mitwirken können. Um die alten schwergewichtigen Parteistrukturen aufzubrechen und den Weg für eine neue aktive Politik freizumachen, ist die bisherige Parteienverhinderungshürde ...

CONTRA: Verstehe ich das richtig? Sie möchten damit also durchbringen dass jede Partei die sich zur Wahl stellt in den Landtag/Bundestag kommt? Also haben wir dort dann die Katzenpartei/Pedophilenpartei/Walfangpartei/Schafft den Duden ab Partei?

CONTRA: Die %-Hürde wurde aus den Erfahrungen in der Weimarer Republik eingeführt und hat sich bewährt.

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Facebook    g2reader.com    E-Mail    Websuche    pi-news.net