Die Hundesteuer ist ungerecht und benachteiligt Hundebesitzer.

Begründung

Die Hundesteuer ist ungerecht und benachteiligt Hundebesitzer. Es herrscht keine Gleichberechtigung gegenüber anderen Tierhaltern die ebenfalls Tiere halten die außerhalb der Wohnung oder des Hauses unterwegs sind. Z.B. Katzen. Damit ist diese Steuer verfassungswidrig.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Erik Mannal aus Karlsruhe
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass der Petitionsempfänger nicht reagiert hat.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Wird

    am 18.04.2015

    Leider nichts. Ich hatte gehofft mehr Unterschriften zu erhalten. Danke an Alle die mich unterstützt haben.
    Viele Grüße
    Erik

  • Wird

    am 18.04.2015

    Leider nichts. Ich hatte gehofft mehr Unterschriften zu erhalten. Danke an Alle die mich unterstützt haben.
    Viele Grüße
    Erik

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.