openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abschaffung der Leinenpflicht Abschaffung der Leinenpflicht
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: SPD-Fraktion im Landtag
  • Region: Land Niedersachsen
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 45 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Abschaffung der Leinenpflicht

-

Der Leinenzwang kommt aus dem Feld-/Forst-Ordnungsgesetz, wird aber von den Jägern aufs Schild gehoben und vertreten, weil die sich durch freilaufende Hunde bei der Jagdausübung gestört fühlen. Inzwischen ist in Niedersachsen jeder Hundebesitzer ohne Vorkenntnisse verpflichtet, den Hundeführerschein mit seinem Tier abzulegen. Wenn diese Aktion erfolgreich abgeschlossen ist, geht normalerweise keine GEfahr mehr von freilaufenden Hunden aus, weil sie erzogen sind und ihrem Besitzer gehörchen. Damit ist der Leinenzwang obsolet und kann abgeschafft werden. Das Gesetz kanndavon unabhängig Strfen für Wilderei verhängen, wenn ein Hund bei der Hetze von Wild beobachtet und dingfest gemacht werden kann.

Begründung:

Seit 50 Jahren lebe ich mit Hunden, habe sie erzogen,auf rassetypischen Prüfungen mit Erfolg geführt, d.h. es waren Jagdhunde, die trotz ihrer Passion mir gehorchten und frei laufen konnten, ohne auf die Idee zu kommen, selbständig, d.h. ohne Befehl zu jagen. Jeder verantwortungsvolle Hundeführer wird ebenso handeln. Die MEhrheit der Hundebesitzer wird jedenfalls sich große Mühe geben, seinen Hund so zu erziehen, daß kein Leinenzwang erforderlich ist. Deshalb kann es trotzdem Strafen geben, wenn ein Hund Wild hetzt oder sogar verletzt/tötet. Das ist dann Wilderei. Wer will das schon?!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Wietze, 07.04.2014 (aktiv bis 06.10.2014)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Da viele Hundebesitzer eben nicht verantwortungsbewußt mit Ihrem Hund umgehen können oder wollen und viele Kinder und Erwachsene einfach Angst vor freilaufenden Hunden haben, darf es nicht zu einer Abschaffung der Leinenpflicht kommen.



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer