openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Abschaffung der Seite gegen Hund (http://www.gegenhund.org Abschaffung der Seite gegen Hund (http://www.gegenhund.org
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuß des Deutschen Bundestages
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Tierschutz mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 1.424 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Abschaffung der Seite gegen Hund (http://www.gegenhund.org

-

Abschaffung der Seite gegen Hund Seit über 20 Jahr wollen diese Leute Hunde in den Privaten Haushalten verbieten. Des Weiteren wird diese Seite nicht aus Deutschland geschaltet sondern aus Hong Kong. Ein Leben ohne Hund ist Möglich aber sinnlos, deshalb sollten wir erstmals in Deutschland versuchen Sie Seite zu verbieten. So das diese Schreckliche Seite aus Deutschland nicht mehr abrufbar ist. Auf dieser Seite gibt es z.B. Hundegerichte,

Der Hunde hat immer Schuld, aber nie der Mensch. Es gibt keine Kampfhunde, sondern nur Kampfmenschen. Denn erst der Mensch macht aus einem Hund eine Kampfmaschine. Jedes Lebewesen ob Mensch, Hund, Katze…… kommt lieb auf diese Welt.

Begründung:

Tiere aben auch Rechte

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Hiddenhausen, 02.04.2012 (aktiv bis 01.10.2012)


Debatte zur Petition

PRO: Ich bin selbst kein Hundemensch ich bin ehr ein Katzenmensch. Aber Leute ich lebe seit 5 Jahren vegetarisch das ist für mich gut so. Ich habe diese Seite bei der Polizei gemeldet, einfach weil der Aufruf zum Mord nicht hinnehmbar ist. Es wäre als würde ...

PRO: Deshalb wünsche ich auch nicht den Betreibern den Tod! Lediglich mehr verstand. (part 2)

CONTRA: Großstadt. HundehalterInnen mit freilaufenden Hunden. Hund setzt Kot ab, HalterIn sieht's, ignoriert's. Auf freundl. (!) Bitte zur Entfernung: "ich zahle Hundesteuer" oder auch "Fo***, wenn's Dich stört, mach's weg". Mal ehrlich: geht's noch?!? Liebe ...

CONTRA: Egal ob Satire oder nicht: Es ist skandalös dass Gehwege, Kinderspielplätze und Parks in deutschen Städten mit Hundekot überzogen sind. Das beweist, dass viel zu viele Hunde gehalten werden. Ausweg: Nur wer selber eine angemessene Auslauffläche unterhält, ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen