Mit dieser Petition wird gefordert, dass das Ponyreiten auf hessischen Kirmessen verboten wird!

Begründung

Die Tiere leiden! Sie sind den ganzen Tag Lärm und Hitze ausgesetzt und es gibt keine Pausen für die Tiere.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Andrea jacob aus Wiesbaden
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterscheiben

  • vor 7 Tagen

    Tiere können nicht für sich selbst sprechen

  • vor 7 Tagen

    Damit die Tierquälerei der armen Ponies auf Festen, Kirmes, Märkten, etc. endgültig verboten wird. Pferde gehören nicht in ein rundes Karussell, wo sie stundenlang dicht hintereinander an viel zu kurzen Ausbindern ihre Kreise drehen müssen. Die Tiere wirken teilweise erschöpft und müde, man sieht Ihnen die Anstrengung und das Leid an. Der zusätzliche Stress durch die vielen Menschen und der Lärm setzen den Tieren außerdem noch zu.

  • vor 7 Tagen

    Weil Ponyreiten absolute Tierquälerei ist. Die armen Pferde laufen stundenlang im Kreis. Das ist keine artgerechte. Tierhaltung. Und deswegen bin ich absolut dagegen! Man kann Kindern auch auf anderem Weg Natur beibringen.

  • vor 7 Tagen

    Weil es für Pferde, die Fluchttiere sind, eine Qual ist bei grellen Lichtern und lauten Geräuschen, auf engstem Raum gezwungen zu werden im Kreis zu laufen. Und das meistens noch im Sommer wwnn sich die Hitze unter dem Ponyzelt staut.

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/abschaffung-ponyreiten-auf-kirmes/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON