region: Ulm
migration

Stoppt die Abschiebung des 11-jährigen Ilies mitsamt seiner Familie!

Petition is directed to
Landtag von Baden-Württemberg
2.115 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched June 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Ilies Abdellah ist 11 Jahre alt und besucht die fünfte Klasse des Johann-Vanotti-Gymnasiums in Ehingen. Obwohl er bereits seit sieben Jahren hier lebt, soll er in Kürze zusammen mit seiner Familie nach Algerien abgeschoben werden.

Seine zwei Geschwister sind in Deutschland geboren, die Mutter ist Englischlehrerin und gibt ehrenamtlich Nachhilfe an deutsche Schulkinder. Sie übersetzt außerdem Dokumente aus dem Arabischen. Ihr Mann arbeitete bis zuletzt als Bäcker.

Die lokale Presse hat über die Familie berichtet: www.schwaebische.de/landkreis/alb-donau-kreis/ehingen_artikel,-behörde-bleibt-hart-bestens-integrierte-familie-soll-schon-bald-abgeschoben-werden-_arid,10896898.html

www.swp.de/suedwesten/staedte/ehingen/algerische-familie-soll-abgeschoben-werden-27092552.html

Reason

Selbst wenn man die menschliche Seite dieser Entscheidung komplett außer Acht lässt - Ilies kann seine Muttersprache nicht einmal schreiben, seine Geschwister waren noch nie im Heimatland der Eltern - so ist es auch aus wirtschaftlichen Gründen äußerst fragwürdig, eine Familie abzuschieben, die Deutsch spricht, sich integriert hat, Steuern zahlt und sich ehrenamtlich engagiert. Und stattdessen Steuergelder für eine Abschiebung aufbringt. Daher bitten wir dringlichst, diesen Fall noch einmal zu prüfen.

Bild: Souad Harir Abdellah und ihre drei Kinder Ilies (11), Iman (6) und Ines (3) sollen mit ihrem Vater Mitte August nach Algerien abgeschoben werden. © Foto: Stefan Bentele Quelle: www.swp.de/suedwesten/staedte/ehingen/algerische-familie-soll-abgeschoben-werden-27092552.html

Thank you for your support, Christina Schatz from Ulm
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Wenn so eine voll integrierte Familie tatsächlich abgeschoben wird, während Straftäter und Quertreiber nicht abgeschoben werden, dann sind die jeweils mindestens 18 000 Euro, die jede Bundestagsabgeordnete in unserem Wahlkreis samt Büro kostet, für die Katz!

Einzelfallentscheidung • die speziellen Gegebenheiten und Sonderheiten eines Falles, • die persönlichen Umstände der beteiligten Personen und auch • das kulturelle und soziale Umfeld sollten auf jeden Fall überprüft werden und keine Pauschalentscheidung !!!!

More on the topic migration

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now