Region: Hesse
Image of the petition Absetzung Eintracht Podcast Fussball 2000
Media

Absetzung Eintracht Podcast Fussball 2000

Petition is directed to
Hessischer Rundfunk
10 supporters 9 in Hesse

Petitioner did not submit the petition.

10 supporters 9 in Hesse

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bitte Sie den Eintracht-Videopodcast mit sofortiger Wirkung einzustellen.
Dass die Klatschpresse das Thema um Martin Hinteregger ausschlachtet war leider zu erwarten. Das der o.g. Podcast dann in einer 50-minütigen Episode das Thema medial zelebriert, um sich dann in der Folge "Darum passt Mario Götze zu Eintracht Frankfurt!" ab Minute 45 menschenunwürdig über Herrn Hinteregger zu erheben und diesen medial wirksam zu verurteilen entbehrt jeglicher Seriosität einer öffentlich geführten Rundfunkanstalt.
In der heutigen Zeit wird auf allen Ebenen Toleranz gefordert, hier passiert rechtlich öffentlich genau das Gegenteil. Es wird sich medial wirksam hingestellt und mit dem Finger auf einen Menschen gezeigt ohne diesen im Vorfeld gesprochen zu haben. Hauptsache die Clicks fließen.
Podcast schließen und mal tief in sich gehen, was mit so einer medialen Befeuerung bewirkt werden kann. Sich selber mit den Werten der Eintracht - gegen Diskriminierung und Hetze - identifizieren und dann sowas?!
In tiefster Erschütterung verbleibe ich dennoch mit freundlichen Grüßen
Benjamin Koch 

Reason

Weil diese Forderung das 100%ige Spiegelbild der heutigen Gesellschaft darstellt!
Seit Jahren häufen sich die Situationen in denen immer und überall Toleranz eingefordert wird, aber im gleichen Atemzug genau das Gegenteil passiert. Es wird ausgegrenzt, gehetzt, verleumdet, schlecht geredet uvm. in einem oftmals menschenunwürdigen Tonfall ohne im Vorfeld alle Fakten/Umstände zu kennen. Wo bitte bleibt hier die teils penetrant eingeforderte Toleranz?
Mir ist bewusst, dass das Thema mit Herrn Hinteregger nur ein Bruchteil von der Spitze vom Eisberg ist, aber so bescheiden es klingt, es hat in mir das Fass schlussendlich zum Überlaufen gebracht, diese Petition zu starten und meinen Hintern hochzubekommen, um mein Wort gegen den besagten Bruchteil von der Spitze vom Eisberg zu stellen. Irgendwann und irgendwo muss im Leben eine Grenze gezogen werden und falls Du diese Zeilen liest, habe ich entweder deine Zeit unnütz in Anspruch genommen oder einen Mitstreiter oder eine Mitstreiterin hinzugewonnen.

Thank you for your support, Benjamin Koch from Rodgau
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now