Traffic & transportation

Änderung der Geschwindigkeitsbegrenzung für Motorräder auf der K 18 und der L 294

Petition is directed to
Bürgermeister Rainer Bleek
688 Supporters 8 in Wermelskirchen
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Auf den Straßen K 18 und der L 294 in Wermelskirchen wurde eine Geschwindigkeitsbegrenzung nur für Motorräder eingeführt, da diese als Unfallschwerpunkte für Motorradfahrer galten.

Diese Ungleichbehandlung zwischen Motorrad und Auto hat zufolge, dass Motorräder auf diesen Strecken zu Verkehrshindernissen werden und riskant von PKW-Fahrern überholt werden. Wir alle kennen dieses Problem schon mit 25ccm Rollern im Stadtverkehr.

Um schwere Unfälle zu vermeiden wird gefordert, Motorräder im Straßenverkehr gleich zu behandeln wie andere Verkehrsteilnehmer. Eine einheitliche Geschwindigkeitsregelung ist ein probates Mittel, damit der Verkehr gleichmäßig fließen kann und keine Verkehrsteilnehmer unnötig gefährdet werden.

Reason

Unterschreiben Sie diese Petition, wenn auch Sie diese Ungleichbehandlung im öffentlichen Verkehrsraum ändern wollen und somit Leib und Leben aller Verkehrsteilnehmer schützen.

Thank you for your support, Dennis Wolferts from Wuppertal
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international