Ich bitte darum , dass in Deutschland und der EU nicht mehr End-User-Geräte in den Verkehr gebracht werden dürfen, wo Akkus und/oder Batterien nicht durch den Verbraucher gewechselt werden können. Ausnahmen wie zum Beispiel EX-Geschützte Geräte müssen begründet und genehmigt werden.

Begründung

Der unnötige Ressourcenverbrauch durch solche Geräte ist vermeidbar. Des weiteren werden die Preise für Austausch-Akkus dann wegen des nun einsetzenden Wettbewerbs fallen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Michael Heydrich aus Köln
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Schluss mit der Wegwerf-Elektronik. Sowas sehe ich jeden Monat im Repair-Cafe. Geräte müssen wieder besser reparierbar sein. Der Müllberg muss endlich kleiner werden.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • am 05.08.2018

    Betrifft auch smartphones!!!

  • am 18.06.2018

    Umweltschutz, Ressourcen sparen

  • am 13.06.2018

    Müllvermeidung, Kostensenkung

  • am 11.05.2018

    es ist doch reine Verschwendung, gute Geräte zu entsorgen, nur weil die Batterien nicht zu wechseln sind

  • am 24.04.2018

    In der Zeit, in der Rohstoffe knapp werden/sind, die Welt vermüllt, ist es so sinnlos, ganze Geräte entsorgen zu müssen.

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/akkus-batterien-sollen-fuer-den-endanwender-wechselbar-sein/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON