• Von: Susanne Scheiter, Aktionsbündnis Abschiebestopp ... mehr
  • An: U. Burchardt (OB), S. Lehmann (MdL), A. Jung ...
  • Region: Konstanz mehr
    Kategorie: Minderheitenschutz mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 1.870 Unterstützer
     Sammelziel erreicht

Alle Kinder bleiben hier! Keine Abschiebung von Roma aus Konstanz

-

Mit meiner Unterschrift bringe ich den Willen "Alle Kinder bleiben hier! Keine Abschiebung von Roma aus Konstanz" zum Ausdruck und bitte meine regionalen Volksvertreter sich für dieses Ziel in Ihrem Bereich mit allen Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln einzusetzen.

Begründung:

Dieser Aufruf und die Petition richten sich an den Oberbürgermeister – stellvertretend für alle Konstanzer Gemeinderätinnen und Gemeinderäte – sowie an die Abgeordneten des Wahlkreises Konstanz:
Uli Burchardt (Oberbürgermeister Stadt Konstanz)
Siegfried Lehmann (Mitglied des Landtages)
Andreas Jung (Mitglied des Bundestages)

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Konstanz, 24.03.2014 (aktiv bis 23.06.2014)


Neuigkeiten

Doch wieder vollständiger Titel, da der Link unverändert blieb ... Neuer Titel: Alle Kinder bleiben hier hier! Keine Abschiebung von Roma aus Konstanz

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Kinder, welche schon jahrelang auf Konstanzer Schulen sind und komplett in Deutschland sozialisiert wurden, einfach in ein für sie fremdes Land abzuschieben ist völlig inakzeptable. Für ein humanitäres Bleiberecht!

PRO: In den Kommentaren finden sich strafrechtlich relevante Aussagen von Personen, die sich "Adolf" nennen und mit Beleidigungen um sich werfen. Ein ernsthaftes Contra Argument zu schreiben, sind diese Gestalten offenbar nicht in der Lage. Dieser Hetze entgegenzutreten ...

CONTRA: Die Sache ist emotionsgeladen. In jedem Fall kann ich das menschliche Anliegen hilflose Kinder nicht aus ihrer Umgebung reißen zu wollen - absolut verstehen und nachempfinden. Jedoch gibt es bei uns Regeln die für ALLE gelten. D.h. wenn diese Familien ...

CONTRA: Bleiberecht.... OK, aber dann bitte eine Unterbringung bei den Unterstützern und auch eine Garantenpflicht für diese Menschen und deres Nachkommen zu bezahlen. Es kann nicht sein, dass ich und meine Kinder für ihr Gutmenschentum und ihre Blauäugigkeit ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink