An den gesunden Menschenverstand appellierend, fordere ich die Bundesregierung auf, ein Gesetz zu verabschieden, um alle Renten, die unter 800 Euro liegen, mindestens auf den Armutsgrenzen-Betrag hochzustufen.

Die Zahl der Menschen, die Grundsicherung beantragen müssen oder es könnten, aber nicht tun, ist unerträglich hoch. Die Kosten, die durch Anträge auf Grundsicherung im Alter entstehen, und die Folgekosten durch Altersarmut ebenfalls. Ein Land wie Deutschland muss es sich leisten und auf die Beine stellen können, dass Verwaltungskosten eingespart und den Menschen das Geld zugute kommt, die Jahrzehnte in die Rentenkasse eingezahlt haben.

Es ist ein bedrückendes Bild, in den Städten so viele alte Menschen beim Flachensammeln zu sehen.

Soziale Gerechtigkeit ist der Nährboden für sozialen Frieden, ebenso wie es umgekehrt gilt. Stärken Sie den sozialen Frieden, indem Sie den Rentnern in diesem Land mehr Wertschätzung entgegenbringen.

Begründung

Es wird in Deutschland viel über Rassismus diskutiert -zu Recht. Passender ist es, über Diskriminierung zu reden, denn die ist sehr vielschichtig, auch in einem vermeintlich reichen Land wie Deutschland.

Wenn es den Rentnern in einem Land gut geht, dann ist das auch für die erwachsenen Kinder, Enkel und Urenkel eine Entlastung - nicht nur moralisch.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Sigrid Johannsen aus Duisburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

  • Peter Mielke Dinslaken

    am 08.09.2018

    Altersarmut bekämpfen

  • am 06.09.2018

    Es ist unmoralisch, Menschen absichtlich in Armut leben zu lassen.

  • am 05.09.2018

    Weil es nicht sein kann, dass in einem angeblichen sozialen Staat, es Menschen gibt, die mit unter 800 € Rente auskommen müssen, obwohl Milliarden € für andere aus dem Fenster geworfen werden!

  • Sabine Diop Meerbusch

    am 04.09.2018

    Weil ein Leben unter der Armutsgrenze kein Leben ist.Sollten alle Politiker mal selber praklizieren,dann bräuchte man diese Petition nicht.Ein Rentenangleich würde auch wieder ein bisschen Ruhe in dieses Land bringen.

  • Nicole Blisse Grünheide (Mark)

    am 03.09.2018

    Muss man das noch begründen? Ich halte das für selbstverständlich.

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/anpassung-der-renten-unter-800-euro-auf-betrag-der-armutsgrenze/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON