Anpassung des Angemessenheitsniveaus für Wohnungen von Hartz IV-Empfängern an die explodierenden Mietpreise

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
100 Supporters 100 in Deutschland
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 22/08/2019
  2. Collection yet 2 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags. If you click "sign", you will get forwarded to get registered with the website of des Deutschen Bundestags:

Sign

Mit der Petition wird gefordert, dass das Angemessenheitsniveau für Wohnungen von Hartz IV-Empfängern an die explodierenden Mietpreise angepasst wird.

Reason

Die Mietpreise sind überall explodiert und die Vermieter erhöhen stets die Mieten. Jedoch wird die Angemessenheitshöhe der Wohnungen der Hartz IV-Empfänger bei den Jobcentern nicht angepasst. Dadurch werden die Mieter von den Ämter gemahnt, wenn die Mieten erhöht werden. Wohnungen, die vorher als angemessen galten, sind auf einmal nicht mehr angemessen und die Menschen verlieren ihre Wohnungen, sodass ihre Grundlagen entrissen werden. Durch den Wohnungsverlust können sich diese Menschen nicht mehr um eine Arbeit kümmern, da sie auf der Straße sind. Verstärkt wird dieses Problem noch mehr durch die Wohnungsknappheit, sodass eine angemessene Wohnung absolut nicht mehr zu finden ist. Diese Menschen bleiben arbeitslos, liegen dem Staat dadurch auf der Tasche und was noch schlimmer ist, sie verlieren ihre Wohnungen, weil diese nach einer Mieterhöhung in den Augen der Jobcenter als nicht mehr angemessen angesehen werden. Die Angemessenheit sollte nach dem Mietniveau der Wohnung in der entsprechenden Stadt bemessen werden.

Thank you for your support,
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now