Region: Germany
Health

Appell: Unterstützung von Italien aus humanitären Gründen.

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
105 Supporters 103 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wie der Direktor der Virologie in der Berliner Charité, Christian Drosten erläutert, haben wir in Italien vermutlich die doppelte Rate an Corona-Infizierter, als dies die offiziellen Fallzahl dokumentiert. Diese hohe Fallzahl belegt den katastrophalen Zustand in italienischen Krankenhäusern, in denen inzwischen weniger Beatmungsgeräte als Menschen - die sie dringend benötigen - vorhanden sind.

Deswegen fordere ich den Petitionsausschuss und den Bundestag auf, dringende humanitäre Hilfe zu verabschieden und zu leisten.

Reason

Mit seinen über 4.000 km Küstenlinien hatte Italien in der Vergangenheit sehr viel Unterstützung für das Flüchtlingsproblem leisten müssen. Angesichts der aktuellen humanitären Katastrophe jetzt in Italien selber fordere ich die Bundesregierung auf, auch angesichts einer Bedrohungslage in unserem "eigenen" Lande aus dem Gedanken europäischer Werte und Solidarität heraus Italien in seiner verzweifelten Lage jetzt zu unterstützen. Auch die EU hat die Parlamente Deutschlands und andere Länder zu diesem wichtigen Beitrag europäischer Solidarität aufgefordert. Unterschreibt und teilt diese Petition weiter!

Thank you for your support, Utz Kaspar from München
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international