Arbeitslohn - Mindestgehalt für Praktikanten ab dem 16. Lebensjahr

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
49 Supporters 49 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched August 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass wir nicht mehr die Generation "Praktikum" sind. Praktikanten, die das 16. Lebensjahr erreicht haben sollten ein Mindest-Gehalt bekommen. Das "Gehalt" sollte für junge Menschen bis 23 Jahre, die noch zuhause wohnen bei 250€ mindestens liegen. Ab 23 Jahren oder bei Personen, die bereits aus dem Elternhaus ausgezogen sind bei mindestens 400€. Praktikanten sollen erfahren, dass ihre Arbeit wertgeschätzt wird.

Reason

Oftmals ersetzen Praktikanten Mitarbeiter. Das sollte auch so bezahlt werden.Natürlich ist das nicht immer so und viele Praktikanten sehen auch zu und lernen. Aber irgendwann ist immer auch der Punkt erreicht, an dem sie selbstständig arbeiten. Kleine Sachen oder auch mal größere Arbeiten. Jedenfalls immer sind sie anwesend und können ihre Zeit nicht dazu nutzen Geld zu verdienen. Menschen, die bereits ausgezogen sind und auf eigenen Beinen stehen können dann kaum über die Runden kommen und auch Menschen, die nicht sofort in Geldnöte stürzen haben es verdient für ihre Arbeit entlohnt zu werden. Menschen sollten lernen, dass sie wertgeschätzt werden. Und wenn es bloß dadurch ist, dass sie ein bisschen Geld bekommen.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now