• Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 37 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

Arbeitslosengeld II - Keine Erhöhung der Hartz-IV- bzw. ALG-II-Regelsätze als Anreiz für eine Arbeitsaufnahme

-

Mit der Petition wird gefordert, dass eine Erhöhung der Hartz-IV- beziehungsweise Arbeitslosengeld II-Regelsätze nicht mehr als Anreiz für eine Arbeitsaufnahme stattfindet.

Begründung:

Es muss ein Anreiz für Harz-IV bzw. ALG-II-Empfänger sein, durch Arbeit Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Durch eine Erhöhung sinkt dieser Anreiz und unterstützt es, weiter Bezüge der Allgemeinheit zu bekommen.

06.09.2016 (aktiv bis 02.11.2016)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags

Kurzlink