openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Aufenthaltsrecht - Direkter Transport von Flüchtlingen auf dem Luftweg aus Syrien und dem Irak Aufenthaltsrecht - Direkter Transport von Flüchtlingen auf dem Luftweg aus Syrien und dem Irak
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
    Sprache: Deutsch
  • In Bearbeitung
  • 180 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Aufenthaltsrecht - Direkter Transport von Flüchtlingen auf dem Luftweg aus Syrien und dem Irak

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, im Rahmen der Flüchtlingshilfe den direkten Transport von Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak auf dem Luftweg auf Veranlassung und unter Mithilfe staatlicher deutscher Stellen zu fördern und zu veranlassen.

Begründung:

Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak, die aufgrund der Kriegshandlungen fliehen und deren Ziel Deutschland ist, sollten direkt an einer Sammelstelle z. B. in der Türkei mit dem Flugzeug abgeholt werden. Diese Maßnahme verhindert bzw. reduziert• die Ausbeutung und Gefährdung von Menschenleben beim Transport über See durch sogenannter Schlepper,• die Belastung der Länder Griechenland, Mazedonien, Serbien und Ungarn, die mit Ihren Bemühungen an der Grenze sind und dem Flüchtlingsstrom keinen Einhalt gebieten können.• die unmenschlichen Bedingungen auf der Flucht Richtung Deutschland,Diese Maßnahme fördert und ermöglicht• die Steuerung von Maßnahmen im Rahmen der Flüchtlingshilfe und die bessere und gezielte Verteilung von Flüchtlingen in Deutschland• eine Vorabprüfung auf mögliche Anerkennung des Asylverfahrens bereits im Ausland.Viele der Flüchtlinge zahlen bis zu € 2.000 für den Transport durch die Schlepper. Ein Transport von einem türkischen Flughafen per Flugzeug nach Deutschland kostet geschätzt € 250. Die restlichen Mittel der Flüchtlinge könnten für deren eigene Betreuung in Deutschland eingesetzt werden. Dadurch erhöht sich auch die Akzeptanz in der deutschen Bevölkerung. Flüchtlingen ohne finanzielle Mittel könnten im Rahmen von Spenden geholfen werden.Zugleich ist dieses Hilfsprogramm ein Programm ohne Beispiel und wird neben Dankbarkeit der betroffenen Flüchtlinge auch weltweit positive Anerkennung finden.

24.08.2015 (aktiv bis 30.09.2015)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen