Region: Thuringia
Civil rights

Aufhebung der Maskenpflicht an Grundschulen in Thüringen

Petition is directed to
Thüringer Landtag Petitionsausschuss
44 Supporters 41 in Thuringia
Collection finished
  1. Launched 11/04/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Sehr geehrte Volksvertreter,

seit Freitag Nachmittag wissen wir daß unsere Kinder nun dauerhaft Masken im Unterricht tragen müssen. Viele Eltern stellen sich die Frage, warum dies jetzt auch noch sein muss?

Diese und weitere Fragen haben sich daraus ergeben, die sie uns sicher beantworten können.

1. Frage: Seit wann sind Kinder die Treiber der Pandemie? Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen nehmen am SARS-CoV-2-Infektionsgeschehen teil, sind aber selbst keine Treiber der Pandemie. Epidemiologisch folgen die Infektionen bei Kindern dem Infektionsgeschehen bei Erwachsenen, sie gehen ihm nicht voraus. (Quelle: https://dgpi.de/stellungnahme-dgpi-dgkh-kinder-in-der-covid-19-pandemie-2020-02-05/)

2. Frage: Sind sie wirklich davon überzeugt, dass die Maskenpflicht etwas bringt? Wenn Masken überhaupt etwas helfen würden, wäre die Pandemie nicht längst vorbei oder würde sich dann nicht etwas an den Zahlen verändern?

3. Frage: Wozu ist die Maske notwendig, wenn ein Kind negativ getestet ist?

Wir alle leben von Kommunikation und gerade unsere Kinder leben davon. Sie schauen sich unsere Mimik an, um zu erkennen wie wir denken und fühlen.

4. Wie soll das noch funktionieren, wenn sie permanent Masken tragen müssen? Sie werden ständig hinterfragen, ob ihr Verhalten richtig oder falsch ist.

Unsere Kinder sind die Leidtragenden dieser Pandemie. Sie verzichten auf regelmäßige Treffen mit Freunden, auf Schulsport, Vereinssport, Zoo, Kino, ja sogar auf Oma und Opa. Jetzt werden Sie gezwungen eine Maske im Unterricht zu tragen.

5. Was verlangen Sie noch von unseren Kindern?

Nicht nur, dass man Ihnen vermittelt, dass sie nur noch gut sind, wenn sie negativ sind, sondern Ihnen wird jegliches Recht auf individuelle Entfaltung abgesprochen. Wenn man sich einmal überlegt wie irrwitzig, das ist. Positiv ist negativ und Negativ ist positiv.

6. Wie soll ein Kind das alles noch verstehen?

Ich bitte, nein ich fordere Sie auf uns Eltern diese Fragen zu beantworten und die Maskenpflicht an Schulen wieder aufzuheben.

Reason

Liebe Eltern und Unterzeichner,

Ich sitze mit Ihnen allen in einem Boot. Meine Kinder sind 5 und 9. Sie haben sich in dem Pandemiejahr sehr verändert. Sie haben viele Dinge verloren, die für sie wie ein Hafen waren. Sie haben selten gemeckert und bisher alles mitgetragen. Sie haben akzeptiert, dass sie nun nicht mehr mit Freunden aus anderen Gruppen und Klassen spielen können. Sie akzeptieren, dass wir nicht mehr mit der ganzen Familie Feste feiern. Sie verzichten auf Ihre Geburtstagsparties, um andere nicht zu gefährden. Ihre geliebten Vereinssportarten üben sie aus Respekt vor der Gesundheit der Anderen nicht mehr aus. Sie akzeptieren auch, dass sie nicht mehr ans Meer oder die Berge fahren dürfen, um nicht jemanden ausversehen anzustecken. Sie haben sich mit Zoom und Skype angefreundet und auch mit Homeschooling und Homekindergarding. Sie akzeptieren Ihre gefrusteten Eltern, die mittlerweile kein Ventil mehr haben und oft meckern. Sie lieben uns bedingungslos und wir sie. Diese kleine Wesen haben ebenfalls Grundrechte und ein Recht auf körperliche Unversehrtheit. Ich möchte verhindern, dass Ihnen das letzte Stück ihrer Freiheit genommen wird.

Kinder verstehen nicht warum sie auf all das verzichten müssen, denn der Grund ist für unsichtbar.

Bitte unterzeichnen Sie diese Petition und lassen sie unseren Kindern ein Stück Freiheit.

Thank you for your support, Juana Lenz from Erfurt
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international