Region: Koblenz
Education

Ausgeweitete Öffnungszeiten der UB Landau

Petition is directed to
Universitätsbibliothek Landau
43 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched October 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Aufgrund der Corona-Situation sind die Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek am Campus Landau immer noch stark eingeschränkt. Lediglich im Zeitraum von 10:00-15:00 Uhr kann die Bib in Anspruch genommen werden. Und das auch nur von 30 Personen gleichzeitig.

Dies ist eine Situation, die während der vorlesungsfreien Zeit vielleicht noch gut funktioniert hat. Unserer Meinung nach ist das aber für die Vorlesungszeit untragbar.

Mit dem Zeitraum von 10:00 bis 15:00 Uhr ist gerade die am stärksten frequentierte Seminarzeit abgedeckt, was bedeutet, dass viele Studis überhaupt keine Chance hätten ihre Literatur in der Bib zu besorgen, da sie im Seminar sind.

Aus diesem Grund fordern wir als Studierende eine Ausweitung der Öffnungszeiten der UB Landau auf den Zeitraum von 09:00 bis 18:00 Uhr!

Reason

Auch in Zeiten von Corona darf uns der Zugang zur Bildung nicht unnötig erschwert werden!

Ausgeweitete Öffnungszeiten bedeuten mehr Flexibilität, entspannteres Arbeiten und vor allem Sicherheit!

Denn somit würden sich die Besucherzahlen verteilen und es würden sich keine unnötig langen Schlangen vor dem Eingang der Bibliothek bilden.

Thank you for your support, Nathalie Schmitt from Landau
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now