Region: Hesse
Education

Bildung fuer Hessens Kinder - JETZT!

Petition is directed to
Hessisches Kultusministerium
230 Supporters 212 in Hesse
Collection finished
  1. Launched 22/01/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir fordern vom Hessischen Kultusministerium SOFORT die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass alle Kinder (insbesondere der Klassenstufen 1-6) hinreichend beschult werden:

  • Unterricht im Wechselmodell für jüngere Kinder, bei denen auf Videokonferenz basierender Distanzunterricht aus pädagogischer Sicht nicht sinnvoll ist
  • Videokonferenz-basierter Distanzunterricht für alle anderen Kinder,

Deshalb fordern wir Eltern:

  • Handreichung relevanter didaktischer Konzepte an alle Lehrerinnen und Lehrer
  • Schaffung hinreichender technischer Voraussetzungen an den Schulen bzw. bei den Lehrerinnen und Lehrern
  • Verpflichtung der Lehrerinnen und Lehrer, Distanzunterricht oder andere alternative Unterrichtsformen nach Stundenplan anzubieten
  • horizontalen Erfahrungsaustausch zwischen Schulen organisieren und fördern

Zudem sollte das hessische Kultusministerium umgehend ein Konzept vorlegen, wie die entstandenen Wissenslücken bei den Kindern erhoben und soweit möglich beseitigt werden sollen.

Reason

Wir unterstützen die in Deutschland getroffenen Massnahmen zur Eindämmung der Covid-Pandemie.

Es ist gesellschaftliche und staatliche Pflicht die Verletzlichsten vor den Folgen der Pandemie zu schützen. Verletzlich sind aber auch unsere Kinder. Das hessische Schulsystem, mit dem hessischen Kultusministerium an der Spitze, versagt bisher dabei, Kinder - insbesondere in den Klassenstufen 1-6 - unter den durch Covid-gegebenen Umständen bestmöglich zu beschulen. Den Kindern entstehen Nachteile, die - wenn überhaupt - nur sehr schwer aufzuholen sein werden.

Das hessische Schulsystem schafft es im 11. Monat der Pandemie unter anderem immer noch nicht, systematisch

  • sichere Videokonferenzsysteme zur Verfügung zu stellen
  • Unterricht nach Stundenplan in Form von Distanzunterricht oder im Wechselmodell zu organisieren
  • Schülerinnen und Schüler zu Hause anders als in Form von Arbeitsblättern zu beschulen

Dies ist ein inakzeptabler Zustand, der die Lebenschancen unserer Kinder nachhaltig verringert und die gesellschaftliche Akzeptanz der zur Eindämmung der Pandemie getroffenen Maßnahmen schädigt.

Thank you for your support, Andrew Eckhardt from Frankfurt am Main
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international