• Von: Inga Cigelski mehr
  • An: Blackfield Events GmbH
  • Region: Nordrhein-Westfalen mehr
    Kategorie: Kultur mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 381 Unterstützer
    284 in Nordrhein-Westfalen
    Sammlung abgeschlossen

"Blackfield" soll in Gelsenkirchen bleiben!

-

Das "Blackfield Festival" wird 2015 das letzte Mal in Gelsenkirchen stattfinden! (Vielleicht findet es vorerst gar nicht mehr statt.)
Die Gründe dafür sind, dass die ganzen Kosten, die bei so einem Großevent anfallen nicht mehr tragbar! Und die Veranstalter möchten uns Fans nicht Tickets für einen höheren Preis verkaufen.
Daher richtet sich diese Petition an alle "Blackfield"-Fans, die auch bereit wären, höhere Ticketpreise zu bezahlen. Damit das "Blackfield" nicht ausstirbt!

Da Leider nicht bekannt ist, wie genau die Kosten beim "Blackfield" zusammengesetzt sind und wer dabei für was verantwortlich ist, richtet sich diese Petition an die "Blackfield Event GmbH". Und um ihnen zu zeigen, dass das "Blackfield" vielen Menschen etwas bedeutet.

Auch auf FB haben sich schon ein paar Leute gefunden, die mehr auch höhere Ticketpreise bezahlen würden. (Link: www.facebook.com/pages/Blackfieldfans-die-auch-h%C3%B6here-Kartenpreise-bezahlen-w%C3%BCrden/1580819395514625?fref=ts )

Bitte unterschreibt diese Petition und helft dabei, das "Blackfield" zu retten!

Hier noch einmal die offizielle Meldung des Blackfield Teams:

"Liebe Blackfield-Gemeinde,
heute wenden wir uns leider mit einer schlechten Nachricht an euch!
Nach langer und gründlicher Überlegung sind wir, das Blackfield Team, zu dem Entschluss gekommen das Blackfield Festival 2015 zum letzten Mal im Amphitheater Gelsenkirchen stattfinden zu lassen!
Diese Entscheidung fällt uns schwer, weil wir das Festival über die letzten 8 Jahre mit sehr viel Herzblut und Energie aufgebaut haben.
Zwar hängen wir emotional sehr an diesem Event, aber die wirtschaftliche Seite zwingt uns zu diesem Schritt. Viele Kostenpunkte haben sich in den letzten Jahren in großen Schritten nach oben entwickelt, so dass wir nur die Möglichkeit haben das Blackfield an einem anderen Ort, oder zu einem deutlich höheren Ticketpreis stattfinden zu lassen.
Teurere Tickets kamen für uns nicht in Frage! Ob das Festival an einem anderen Spielort weiterleben wird, steht noch in den Sternen.
Wir möchten uns für eine großartige Zeit, die Ihr uns bereitet habt, bei euch bedanken und das letzte Blackfield Festival 2015 im Amphitheater Gelsenkirchen mit euch und unseren Künstlern zu einem unvergessenen Ereignis werden lassen.
Wir sehen uns vom 12. bis zum 14. Juni in Gelsenkirchen!
Liebe Grüße,
Das Blackfield Team"

Begründung:

Nur zusammen können wir etwas erreichen! Und in diesem Fall geht es nur, wenn ihr auch bereit wärt, auch höhere Ticketpreise zu bezahlen.

Vergleicht man die Kosten für das "Blackfield" mit anderen, szenegleichen Festivals, erkennt man schnell, dass das "Blackfield" im unteren Preissektor liegt. Somit würde es wohl keinen schmerzen etwas mehr Geld für ein Ticket zu bezahlen.
Besonders wenn man damit das "Blackfield" retten könnte.
Denn zu diesem Zeitpunkt ist und Fan ja auch noch gar nicht bekannt, ob überhaupt ein Ersatzstandort gefunden wird, oder ob das "Blackfield" nicht mehr stattfinden wird.

Also, bitte, bitte, bitte, unterschreibt diese Petition. Und teilt sie mit euren Freunden.
Nur wenn wir Fans zusammenhalten könnten wir das "Blackfield"-Team überzeugen und unser geliebtes Festival retten!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bochum, 31.05.2015 (aktiv bis 30.07.2015)


Neuigkeiten

Die Aktion hat nicht geholfen Neuer Petitionstext: Das "Blackfield Festival" wird 2015 das letzte Mal in Gelsenkirchen stattfinden! (Vielleicht findet es vorerst gar nicht mehr statt.) statt.)

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink